Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Meine "mom" ...-.-

Familienprobleme

Beitrag Antworten
A
N
T
W
O
R
T

N
R
8
Wurde bereits 1719x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 1165
19.02.2008
12:18 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Na das war ne überstürzte reaktion deiner mutter die auch grad streß hatte un im gefühlsrausch kommt dann sowas bei raus,vlt hat sie solange gewartet das du mal mit ihr redest,nein sie merkt nur das ihre tochter sich ihr verschließt!ich will nich wissen wie zerstört deine mom über den umstand is,das mit dem ritzen von deiner lehrerin zu hören!ich würd einfach mal sagen greif dir an die eigne nase un verstehe das menschen in ihrer verzweiflung gern mal überregaieren,so wie du mit dem ritzen un dem gedanken abzuhauen,deine mutter wird genug reife besitzen,um das einzusehen,du auch?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
9
Beitrag/Antwort von 1229
21.02.2008
20:51 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Ich habe mich auch mal ne zeit lang geritzt... ich habs geheimgehalten aber als ich einen verband gesucht habe hat meine mom mich dabei erwischt und ich musste alles beichten...

sie hat mich auch voll fertig gemacht wollte mit mir zum psychater aber ich wollte nicht.
ich finde wenn leute einem sagen "du bist doch bescheuert warum machst du sowas" ist einem damit nich geholfen
eltern können das anscheinend nich nachvollziehn aber eines ist klar nur DU kannst dich daraus holen

es hat bei mir gedauert bis ich damit aufhören konnte es war wie eine sucht es tat nich weh, nein der schmerz war iwie beruhigend

rede mit deiner mutter darüber und versuch ihr zu erklären warum du das gemacht hast und dass wir nicht geholfen ist wenn sie sauer auf dich ist.

oder nimm einen zettel und schreib mal vorteile deines lebens auf, dunge auf die du stolz bist, die du gerne hast und die andere nicht haben.

mir wurde oft gesagt, dass ich meine schöne haut nich verstümmeln soll. damals hab ichs nich nachvollzogen. ritzen ist eine form der verarbeitung von gefühlen. manche schließen sich ein und heuln sich aus und andere gehen boxen , lassen ihre wut raus. doch manchmal bringen sie einfach nichts

ich kann dir nur empfehlen versuch deine sucht in den griff zu bekommen, schmeiß die klinge weg und sag einer freundin sie soll jeden tag deinen arm nachschauen um sich zu versichern, dass du es nicht mehr tust (meine mom will auch oft meinen arm sehen deswegen...)

also viel glück
A
N
T
W
O
R
T

N
R
10
Wurde bereits 1719x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 795
23.02.2008
14:51 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

@ melina...ich hatte echte probleme ok!!!
und ich hab schon lange damit aufgehört !! man sieht halt noch die narben ..
und ich hab es nicht wegen aufmerksamkeit gemacht -.-
A
N
T
W
O
R
T

N
R
11
Beitrag/Antwort von 795
23.02.2008
14:55 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Danke für eure hilfe :-)
ich hab von meiner lehrerin erfahren das meine mom da geweint hat O_o echt komisch ich kann mir das gar nich vorstellen ...
naja ich hab mir jetz auch n neues hobby angelegt das mich von dem ganzen scheiß ablenkt :-)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
12
Wurde bereits 1719x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 726
23.02.2008
15:47 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Das freut mich für dich, weiterhin alles Gute und damit kann man den Thread wohl schließen. :-)

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.