Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Drogen (Sammelthread)

Alkohol & Drogen

Beitrag Antworten
A
N
T
W
O
R
T

N
R
24
Wurde bereits 10567425x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 2692
16.12.2008
08:52 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Also wegen dem legalisieren, gab es eine Volksabstimmung..
Allerdings haben es diese Säcke abgelehnt -.-

Hier nochmal was zum Thema Spice für die die es noch nicht mitbekommen haben..:

Geheimnis gelüftet: "Spice-" Nutzer als Versuchskaninchen.

Einer neuen Studie nach enthält die als Kräutermischung verkaufte Modedroge „Spice“ eine künstlich hergestellte chemische Substanz aus der Arzneimittelforschung. Bei der Präsentation der von ihr veranlassten Analyse warnte die Stadt Frankfurt vor der Mischung, die wie Hasch geraucht wird. Mögliche Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz zu prüfen, empfahl die Gesundheitsdezernentin Manuela Rottmann (Grüne). Es hieß, die Kräuter allein hätten keine Wirkung. Doch die Folgen der künstlichen Substanz seien nicht abschätzbar.

Holger Rönitz vom Frankfurter Pharma-Unternehmen THC Pharm sagte, dass die Konsumenten der vermeintlich harmlosen Bio-Mischung im Grunde Versuchskaninchen seien. Die Forscher fanden den einst an der Universität Clemson (USA) entwickelten Stoff JWH-018. Einer Studie zufolge sei dieser Stoff vier Mal stärker als der natürliche Cannabis-Wirkstoff THC. Rönitz sagte weiterhin, dass dieser Stoff vor allem in der Arzneimittelforschung eingesetzt werde. Es sei gelungen, „die Nadel im Heuhaufen zu finden“, so Rottmann.

Innerhalb weniger Monate sei das für 20 bis 30 Euro je Tütchen verkaufte „Spice“ zur Modedroge geworden. Offiziell wird „Spice“ nicht zum Rauchen, sondern als Räucherwerk verkauft.
Die Mischung fällt in Deutschland weder unter das Betäubungsmittel- noch unter das Arzneimittelgesetz. Die von einem Londoner Hersteller vertriebene Mischung sei in Deutschland aufgrund der hohen Nachfrage ausverkauft.

A
N
T
W
O
R
T

N
R
25
Beitrag/Antwort von 2Pat
16.12.2008
17:15 Uhr

2Pat ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern
Halbschwester von mir arbeitet beim roten kreuz hat mir gesagt hatten schon 2koma fälle wegen dem zeug was genau dahinter steig weis ich allerdings nicht :/ nuja mal abwarten


Signatur
WAHAHAHAHAHAAH 2PAT IS BACK kinders (:

Bei fragen um Drogen,Substanzen,Medikamenten,psychologie oder problemen in der hinsicht pn an mich kann euch eventuell weiter helfen (:
A
N
T
W
O
R
T

N
R
26
Wurde bereits 10567425x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 3239
19.12.2008
00:56 Uhr

3239 ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht ( (18-22 Jahre) Jahre)
Ja danke für den TExt also ich wollte das ZEug auchs chon ma ausprobieren.... :-O
ein kollege von mir hat das genommen und meinte das das geil ist aber nun is mir auch der
"appetit" vergagen..!! :kotz:

Aber ich würde gern ma wissen was es für langzeitfolgen hat!!

Mfg hendrik
A
N
T
W
O
R
T

N
R
27
Beitrag/Antwort von 546
31.12.2008
12:38 Uhr

546 ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht ( ( (18-22 Jahre) Jahre) Jahre)

Das Zeug wird sowieso ab 2009 verboten.Ich zieh mir lieber I-doser rein das gesündeste was es gibt :-P & süchtig wird man auch nicht
A
N
T
W
O
R
T

N
R
28
Wurde bereits 10567425x gelesen. 
Beitrag/Antwort von skipper
31.12.2008
17:16 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Was nimmst da so fuer dosen
A
N
T
W
O
R
T

N
R
29
Beitrag/Antwort von Jumpingbit
04.01.2009
01:50 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Gut zu wissen dass das der totale Mist ist, ich hab mir schon gedacht "wird bald verboten? THC-ähnliche Stoffe? Geil sofort mal testen, wollte ich ja schon immer mal sowas" aber dafür gibts jetzt ein paar Gründe weshalb ich´s lasse:

1. Die Preise! ( Meine Fresse min. 25 € für 3g die kann ich besser gebrauchen)
2. Keine weiß was genau drin steckt.
3. Meinungen von anderen die es bereits probiert haben.

Also jeder der sich das Zeug kaufen will, schaut euch die Gründe an und denkt drüber nach ich denke mal ihr werdet zum gleichen Entschluss kommen.^^


Signatur
Mfg, Jumpingbit.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
30
Wurde bereits 10567425x gelesen. 
...
04.01.2009
17:32 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht ( (16-17 Jahre) Jahre)
Die schäden dafon sind doch bei allen drogen fast des gleiche egal weed oda spice
A
N
T
W
O
R
T

N
R
31
Beitrag/Antwort von 2Pat
04.01.2009
23:52 Uhr

2Pat ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern
@Round-One

wenn man keine ahnung hat einfach mal was halten ??

weed & spice ist schon fast ein unterschied wie tag und nacht

vor allem da weed natürlich ist

und im spice was weis ich für chemischer dreck enthalten is also erst denken dann schreiben
wenn ich sowas schon less könnt ich an die decke gehn :x


Signatur
WAHAHAHAHAHAAH 2PAT IS BACK kinders (:

Bei fragen um Drogen,Substanzen,Medikamenten,psychologie oder problemen in der hinsicht pn an mich kann euch eventuell weiter helfen (:

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.