Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

"Problem" mit Mädchen

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 3506x gelesen. 
"Problem" mit Mädchen
16.05.2012
21:01 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Moin,
während eines Schulprojekts wurde unsere Klasse mit den Mädchen einer anderen Klasse zusammengetan (wir von Außenstelle, sie von Hauptstelle).
Unter den Mädchen war halt ein sehr hübsches & soo.. :D
Während des Projekts kam wir nicht so wirklich in's Gespräch, da ich ein bisschen schüchtern bin, wenn ich ein Mädchen nicht kenne.
Die Freundin eines Freundes besorgte mir ihren Skype Addy, nachdem ich sie geaddet hatte, kamen wir in's Gespräch & trafen uns 2 Tage später (Eine von ihren Freundinnen war dabei).
Das erste mal schrieben wir vor 6 Tagen.
Aufgrund meiner kreativen & romantischen Ader machte ich ihr total viele süße Komplimente & soo.. :D
Dann meinte sie, dass es so rüberkommt, als würde ich etwas für sie empfinden & soo.. ( Sorry schonmal für die ganzen "& soo"'s :DD)
Ich dachte erst, dass sie damit nur erreichen will, dass ich aufhöre aufdringlich zu sein & so, aber sie meinte, dass das nur sehr nett ist (Die Komplimente könnte man aber auch schon seiner festen Freundin machen, d.h. sie klangen dafür, dass wir uns kaum kannten evtl. ziemlich aufdringlich).
Naja, ich hab das abgestritten, da wir uns halt viel zu wenig kennen & das zu seltsam rüberkommt.
Aber irgendwie empfinde ich schon was für sie..
Nun meine Fragen:

1. Ist das seltsam, sich so früh zu verlieben, bzw. kann das dann überhaupt etwas ernstes sein?

2. Wenn wir uns öfter getroffen haben, darf ich sie dann einfach küssen, oder kommt das zu aufdringlich rüber?

Ich 14 (Werde im September 15), sie 14 (Wird im Februar 15).

Grüße:)

Post Scriptum: Was wäre, wenn ich sie dann küssen würde & sie nichts von mir wollen würde?
Hab vor einem Jahr erst einen ziemlich schmerzhaften Korb bekommen. ;o
Achja, ihre beste Freundin hat sie für mich ausgequetscht: Sie findet mich sehr nett & nicht hässlich. :DD


Signatur
I'm awesome.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Kendra
30.05.2012
23:20 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Natürlich ist es nicht schlimm, sich zu verlieben und es gibt kein Gesetz, das einem vorschreibt, in welcher Zeit und nach wievielen Minuten / Stunden (usw) man sich in eine andere Person verlieben darf...gegen Gefühle kann man nichts machen und es wäre auch dumm, wenn du dich zwingst, für ein Mädchen überhaupt keine Gefühle zu entwickeln...

Zu aufdringlich wirst du nur dann, wenn das Mädchen noch nicht soweit ist, dass sie sich von dir küssen lässt. Alle Menschen sind verschieden...die einen brauchen lange, um es zu einem Kuss kommen zu lassen und die anderen wollen es schnell tun..und jeder reagiert anders darauf...du kannst ja, wenn ihr miteinander chattet oder so, mal das Thema "Küssen" ansprechen und schauen, wie sie darauf reagiert...dann siehst du, ob sie dem Thema gegenüber offen ist oder ob sie es eher abweist und nicht darüber reden will.
Wenn du dich mit ihr triffst und siehst, dass sie auch mehr als nur qutaschen will, kannst du versuchen, ihr näher zu kommen und dann schaust du einfach, was sie macht. Wenn sie nicht will, wird sie es dir zeigen ..die Frage ist nur, ob sie ein nachtragender Mensch ist und dir das übel nimmt und sich dann die nächste Zeit nicht mehr bei dir meldet, weil sie dich weniger interessant findet...


Signatur
------------------------------------------------,
Мёртвым легко вдвойне...
________________________________!

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.