Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Hilfe, bitte!!

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2801x gelesen. 
Hilfe, bitte!!
30.11.2011
19:54 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Also, es ist so. Ich hab vor zwei Jahren jemanden kennen gelernt, nennen wir ihn P.. Wir sind mittlerweile auch echt gute Freunde geworden. Manchmal hab ich echt das Gefühl, er würde mehr für mich empfinden, und dann hab ich wieder das Gefühl, das es halt überhaupt nicht so ist -.- Jetzt ist er allerdings seit einiger Zeit mit einer guten Freundin von mir zusammen, nennen wir sie L.. Aber die Andeutungen lassen nicht nach. Ich hab aber wirklich starke Gefühle für P., aber andererseits will ich die Freundschaft mit L. auch nicht aufs Spiel setzen. Es geht mir echt schlecht, wenn wir was zu dritt unternehmen, und ich sehe das ich ihn einfach nicht habe!! P. und. L. benehmen sich allerdings mehr als wären sie befreundet statt zusammen. Also sie sind kein typisches Kletten-Pärchen. Allerdings hält es jetzt schon fast 1 1/2 Jahre. Und das macht mich wahnsinnig.
Was kann ich denn machen? Ich hab einfach Angst davor, P. etwas zu sagen, weil ich nicht weiß wie er darauf reagiert und auch nicht wie L. darauf reagieren würde. Und ich will einfach nicht alles kaputt machen =(

Bitte helft mir. Danke schon mal.

Liebe Grüße
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von anonymbla
30.11.2011
23:17 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Zitat
Und ich will einfach nicht alles kaputt machen =(

- willst du nicht ? OK, such dir n anderen Typen.

Klingt komplett stumpf aber ist mein voller Ernst! Wenn ihr alle 3 gut befreundet seid, dann nehme ich mal an dass du nicht nur sie sondern auch ihn komplett überrumpeln würdest ... Dannach könnte n unter umständen abweisende Reaktion die Folge sein.
Da musst du jetzt wohl in den sauren Apfel beißen.
Ahja, falls dir jnd. sagen sollte, dass du darüber mit den beiden reden sollst : Tuhs nicht. Sagen zwar viele, dass man offen mit ihnen über alles reden kann, aber im Endeffekt erzielt das in dem Fall eh nie die gewünschte Wirkung

Cheers
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 2801x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Silencor
05.12.2011
23:21 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Schleswig-Holstein
Im Grunde kann ich mich meinem Vorposter nur anschließen.
Man hätte es zwar mehr durch die Blume sprechen können, aber er hat wirklich Recht.
Da sie eine Beziehung führen, in der "Kletten" kein Problem ist, kann es sein, dass sie noch sehr lange zusammen sind. Denn dann scheint bei ihnen alles im Reinen zu sein.

Entweder du gibst ihn auf (zumindest solange, wie sie zusammen sind, ohne deine Einflüsse...) oder du sprichst sie drauf an.

Vielleicht behandeln sie dich dann wie ein rohes Ei, mit Vorsicht und sehr viel Rücksichtnahme auf deine Gefühle. Dass das dein Wunsch ist, glaube ich kaum.
Vielleicht schießt er sie auch ab. Nicht unbedingt sofort, aber mit der Zeit. Sollte er wirklich Gefühle für dich hegen, ist das sogar sehr wahrscheinlich.
Noch eine Option wäre, dass die beiden das ganz komisch finden und vorerst auf Abstand gehen.

Sicher ist aber, dass alles sehr viel Zeit kostet.


Was du nun machst, ist dir überlassen. Eine Tendenz ist zwar schon da, aber es liegt in deiner Hand.

So long, Silencor!



Signatur
Naja, jedenfalls ist der Kopf dicker als der Hals...

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.