Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Sehr Wichtig!!! Am we war bei Freundin!

Sexualität / Intim

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2085x gelesen. 
Sehr Wichtig!!! Am we war bei Freundin!
24.10.2011
16:16 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Hallo!
Also ich komm gleich zur Sache:
Also diesen Samstag war ich bei meiner Freundin.
Also wir haben mit Ihr zuerst rumgemacht, dan nach wollten wir bisschen mehr.
Ich habe Kondom rübergezogen, und mein Penis an Ihrer Vagina gerieben.
Dann bin ich gekommen(in Kondom, und es war sehr wenig), aber sie hat weiter gemacht, und immer schneller, und das in doggystile stellung(!) (also was dort unten geschieht konnte ich nicht sehen)
Es ging so ca. 2 min.
Dan merkte ich das es irgendwie kromisch ist, habs Ihr gesagt, Sie hat aufgehört. Und dann halte ich mein Penis mit der Hand, und merke, dass Kondom abgerutscht ist, und blieb zwischen Schamlippen stecken.
Ich habe ein Verdacht, dass als ich Ihn rausgezogen habe, das Eichel noch im kondom war. Aber ich bin mir unsicher.
Am Tag davor hatte sie Mittags letzten tropfen von ihren Tagen gechabt. Pille nimmt sie nicht.
Könnte Sie schwanger sein??

Danke im Vorraus!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von itsmee
24.10.2011
19:23 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Man bekommt die Periode ca. 12-16 tage nach dem eisprung. Der eisprung ist die fruchtbare phase, da das sich das ei praktisch im eileiter befindet und ca. 12-48 stunden daruaf wartet befruchtet zu werden. Ist dies nicht der fall, stirbt das ei ab, in der gebärmutter baut sich schleimhaut auf die dann 12-16 tage später (in form der weiblichen "periode") ausgestoßen wird kapito?

sperma überlebt nach der internen ejakulation höchstens (keine genauen ergebnisse, da STARKE variationen existieren!!) 4 tage im weiblichen körper.

da du , selbst in anbetracht dass das kondom vielleicht/wahrscheinlich abgerutscht ist , nicht "direkt" in ihr abgespritzt hast, ist die wahrscheinlichkeit sehr gering dass sich überhaupt noch sperma "in" deiner freundin befindet, blöd ausgedrückt jetz.
Und da sie erst einen tag zuvor den letzten tag ihrer periode hatte, is im moment sicher kein fruchtbares ei verfügbar...also werden sich sperma und ei wahrscheinlich nicht "treffen".

Das sind alledrings nur meine persönlich vermutungen, die zahlen beruhen allerdings auf tatsachen. Nur jede frau hat einen anderen rhytmus...deine freundin kann ja mal zurückrechnen, wann sie ca. ihren eisprung hat...
naja mehr kann ich euch nicht helfen
viel glück
itsmee
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 2085x gelesen. 
Noch ein paar fragen 
24.10.2011
23:39 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Danke für die antwort!
Und was ist eigentlich wenn sie jetzt ihre pille nimmt?
Also normale pille keine pille dannach. Wird sie dann wirken?
Danke im vorraus!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Gone.Forever
25.10.2011
18:44 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Wieso sollte die Pille nicht wirken?


Signatur
Halt Dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreisst...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 2085x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Andy93
25.10.2011
20:41 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Weil es vielleicht sein kann, dass spermien in Ihr noch befinden, aber der eisprung noch nicht statt gefunden hat.
und wenn sie jetzt die pille nimmt, wird der eisprung verhindert?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von Shirley23
26.10.2011
16:27 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre)
Deine Freundin kann jetzt nicht sofort mit der Pille beginngen.
Wenn man die Pille zum ersten mal einnimmt,tut man das am ersten Tag der Periode,d.h. sie muss bis nächsten Monat warten !

Aber zu deiner Frage :
So wie ich das verstanden habe,ist eine Schwangerschaft fast(!) ausgeschlossen.
Ich kann da meinem Vorposter nur zustimmen,denn falls überhaupt Sperma ''in ihr'' war,kann es nicht befruchtet werden,weil keine Eizelle da ist.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 2085x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Andy93
26.10.2011
21:55 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Also die pille nimmt sie ja, aber sie hat halt davor kurze pause gemacht.
heißt es etwa das sie nicht wirken kann bzw nicht wirkt?

ja, das ist schon klar das eizelle nicht da ist, aber sperma lebt ja ca bis zu 7(!) Tage! und in der zeit kann es möglich sein das zu dem zeitpunkt schon die eizelle da ist...

was denkt ihr eig. zu wieviel % die wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft bei ihr liegen kann?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von Shirley23
27.10.2011
14:04 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre)
Moment jetzt:
Also sie nimmt die Pille und ihr hattet Sex in der Pillenpause,als am letzen Tag,als sie ihre Tage hatte ?

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.