Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Freundin weint um ex

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2120x gelesen. 
Freundin weint um ex
07.09.2011
21:55 Uhr

Michael ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Hallo,

ich bin verzweifelt.. Ich habe keine Lust mehr auf diesen ganzen Mist. Würd am liebsten Schluss machen, doch ich liebe sie so sehr...


Nun, meine Freundin ( seit 2 1/2 Jahren ) hat vor zwei Wochen erfahren, dass ihr Ex gestorben ist. Sie hat dieses Subjekt ( Ja dieser Typ war für mich kein Mensch mehr.. Dafür war sein verhalten unter aller Sau) gehasst.. Sie hat mir immer erzählt dass das was sie für ihn damals fühlte keine Liebe war. Denn dass was sie für mich fühlt die wahre Liebe sei. Sie hatte richtig Angst vor ihm. Er hat sie damals mehr oder weniger Vergewaltigt weil sie nie mit ihm schlafen wollte.. Er hat sie geschlagen, sich nicht mit ihr in die Öffentlichkeit getraut ( weil er ja sooo cool war )etc. Nach der Beziehung hat er nur gestalkt, sie bedroht, verfolgt etc.. Andauernd angerufen etc...
Sie hasste ihn bis aufs Blut...

Dann kam vor zwei Wochen der Anruf dass er tot ist.. Herzstillstand.

Seitdem ist sie total anders zu mir.. Hat um ihn geweint. Ok, ein zwei Tage traurig sein kann ich verstehen, aber nicht zwei Wochen.. dann habe ich sie gefragt ob sie ihn liebt und nach längerem hin und her hat sich herrausgestellt, dass sie ihn noch liebt... Und das obwohl sie mir immer sagte sie hasst ihn und hätte ihn nie geliebt.

Das macht mich richtig fertig... Diese Vorstellung... Sie hat mich die ganze Zeit ihn gegenüber angelogen... Alle eine verdammte Lüge.

Jetzt am Freitag ist die Beerdigung wo sie unbedingt hin will.. Sie hatten seit 4 Jahren kaum Kontakt.. denn sie wollte nie welchen haben- Und jetzt aufeinmal war alles nicht schlecht, sondern alles gut -.-
Ich komme einfach nicht damit klar, dass sie wegen solch einem Kerl weint.. und das obwohl sie mit mir laut ihr glücklich vergeben ist...


Ich weiß einfach nicht mehr weiter
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Hey hey ...
07.09.2011
23:01 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Autsch, kann gut verstehen, wie du dich fühlst ... :(
Da wir alle deine Freundin nicht kennen, ist das natürlich nicht einfach, aber für mich hört sich das erstmal so an ...
Und bitte tu es nicht gleich ab, sondern denk darüber nach!
Du bist sicher auch schon auf den Trichter gekommen, dass sie sich jetzt die Zeit mit ihm einfach schön redet, jetzt, da er tot ist.
Tote haben ja bekanntlich keine schlechten eigenschaften gehabt. ^^
Aus dem Bauch heraus denke ich mir das so: sie hat so lange in Angst vor ihm gelebt (ja, ich gehe davon aus, dass sie dich nicht belogen hat), dass sein plötzlicher Tod sie völlig überfordert. Ein Todesfall hinterlässt immer eine dicke Schneise. Möglicherweise redet sie sich daher nun unbewusst den ganzen Mist ein, dass er ja doch nicht so übel war, dass sie ihn geliebt hat, noch liebt usw ... Gerade Frauen haben einen unglaublichen Hang zur Dramatik und können sich wirklich eine Menge einreden, sie idealisiert das ganze.

Wie gesagt, ich kenne sie nicht, aber überleg dir mal, das ist jetzt wirklich nur eine Kurzschlussreaktion, da wäre es doch eine Schande, wenn du da nicht für sie da bist und Verständnis zeigst.

Wenn das ganze nun allerdings zu lang geht, solltest du ihr einen Schuss vor den Bug setzen und sie in die Realität zurück holen! Ein Ausrasten kann der reinigende Regen sein. In einer guten Beziehung muss man doch zu seiner Meinung stehen, es muss manchmal krachen, das ist ganz normal und danach wirds umso besser!

Es ist deine Entscheidung. Ich führe auch seit fast 2,5 Jahren eine Beziehung, und vllt gibst du mir Recht wenn ich sage, manchmal kennt man die Partnerin besser als sie selbst. ;) Hör ein wenig auf dein Herz.

Ich wünsche euch viel Glück!

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.