Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Gute Freundin

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2176x gelesen. 
Gute Freundin
11.08.2011
01:20 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Hamburg
Ich fange mal direkt ohne gelabber an :
also ich (15) schreibe ziemlich oft mit einer guten freundin ( 15), die ich schon 3 jahre kenne.
naja schreiben heißt meistens sowieso nichts aber ich meinte ja nur ;)
also zum problem : ich war heute mit ihr und einem kumpel am ''chillen'', und schön vorher dachte ich mir so :''jo die wäre als freundin richtig cool'', nicht im sexuellen sinn, daran denke ich bei ihr nichteinmal , sondern mehr an diese ''spaziergänge-beziehungen'', bei denen es wirklich um ja, ich stappel es mal was höher, ''Liebe'' geht ;) , so,
1. ich habe 0 ahnung wie ich ihr das sagen soll, und ob, da sie bei mir auf der schule ist und ich keine lust auf dumme sprüche habe, was mir auf der anderen seite eig. egal wäre... , naja gut,
2. verdammt ich bin richtig schüchtern und hatte bis jetzt nur eine freundin, also bin ich relativ erfahrungslos...,
3. ich habe eine riesige angst sie als freundin zu verlieren , den (nennt mich schwul :* ) , ich mich in ihrer nähe einfach richtig wohlfühle :p , und dieses, ja ich nenne es mal ''feeling'' aufkommt ;) ,
4. ich riesen angst vor ablehnung habe, weil ich nicht zu den schönsten gehöre :P, ( siehe punkt 3. : '' angst vor freundesverlust) ;)
5. sie wird von ziemlich vielen typen ''umworben'' ,die meiner meinung nach viel besser aussehen als ich... ,
6. was die sache für mich so hart macht ( zusammenfassung der punkte+ neue gründe) : sie ist schön,süß, klein/zierlich ( i like it ;) ) , intelligent, und keine ''tussi'' . joa, wie gesagt , meine angst einen menschen zu verlieren mit dem man reden,lachen,weinen usw. kann, hält mich davon ab es ihr wirklich zu sagen.
ich meine wer würde eine so tolle freundschaft aufgeben, nur weil sein pubertärendes gehirn spinnt ? das zieht mich grade richtig runter, und wenn ich mal alleine zu ihr möchte oder soetwas , sind immer 100 leute dabei, was ich ihr nicht sagen kann, weil ich weiß, dass ich 1. einen korb bekomme 2.sie weiß worauf ich hinaus will, was dann wieder unserer freundschaft gefährden würde... oh man -.-'
ich sehe sie freitag wahrscheinlich wieder, aber wieder mit 1-2 leuten , das kotzt mich einfach nur an, und wenn ich mit ihr alleine bin traue ich mich nicht sie anzusprechen, weil sie mir nicht den eindruck macht, mehr zu wollen und das die freundschaft zerstört..
naja.. ich habe mir sagen lassen, das man genau das will, was man niemals bekommen kann... tja, ich denke da bin ich gelandet ;)
ist echt ein teufelskreislauf , aus dem ich erstmal nicht rauskommen werde.

ich entschuldige micht erstmal bei euch, dass ich soviel geschrieben habe, und so unsortiert, aber ich bin grade verwirrt und weiß nicht wie ich mich verhalten soll ( womit wir bei diesem beitrag wären) :) ,

naja.. ich stelle mich darauf ein ,es zu verdrängen und nicht kaputt zu machen ( ich wette ich habe eh keine chance) ;) , gut, danke fürs lesen (wer auch immer es geschafft hat) , und ich hoffe das ihr mir helfen könnt :)

A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von anonymbla
11.08.2011
04:21 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Ich zucke meinen Textmarker uuuund ... würd am liebsten den ganzen Text zitieren .. da mir das zu viel ist ein paar Anregungen ;)

Zitat
sie wird von ziemlich vielen typen ''umworben'' ,die meiner meinung nach viel besser aussehen als ich... ,

- bist du ne pussy oder willst du das Mädchen für dich haben ?

Zitat
und wenn ich mit ihr alleine bin traue ich mich nicht sie anzusprechen, weil sie mir nicht den eindruck macht, mehr zu wollen und das die freundschaft zerstört..

- da hast du ausnahmsweise völlig recht, was sagt uns das? In solch einer Situation besser nicht mit diesem Pipapo kommen! Du musst wenigstens schon vorher die Aufmerksamkeit auf dich lenken, sie fragen ob sie was machen will, etc etc .. du willst doch nich ernsthaft mit der Tür ins Haus rennen ?!

Zitat
naja.. ich habe mir sagen lassen, das man genau das will, was man niemals bekommen kann... tja, ich denke da bin ich gelandet ;)
ist echt ein teufelskreislauf , aus dem ich erstmal nicht rauskommen werde.

- derjenige der soeinen Müll verbreitet gehört weggesperrt, du sucht automatisch DAS was für dich eine herausforderung darstellt und du hoch motiviert bist die Schale zu knacken !

Also ganz ehrlich: Hör auf Angst zu haben und verhalte dich wie jnd. der die Sache hochkonzentriert und motiviert angeht. Ich kann dir mit einer 100%igen Wahrscheinlichkeit garantieren dass Frau sicherlich nicht auf den 0815-Jammerwaschlappen-Beta-Typen steht.

Kleiner Gedankenanstoß

Cheers
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 2176x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Arthur
13.08.2011
17:52 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Du solltest wirklich nicht einfach sagen "willst du mit mir gehen" oder sowas. Lass es langsam angehen. Ihr seit doch gute Freunde, da hast du eigentlich den Jackpot gezogen. Treff dich mit ihr, ALLEINE, baue Körperkontakt auf - und nein fass ihr nicht einfach so dauernd an arsch - sondern mach es geschickt und schlau. Sei SELBSTSICHER, ich kenne keine Frau die auf so Schüchterne Typen stehen die vor allem Angst haben und anfangen zu weinen wenn sie jemand dumm anmacht.
Und irgendwann wird sich dann für dich auch die Chance ergeben ihr näher zu kommen (erstmal körperlich), indem ihr eucht erstmal küsst oder so. Und das pusht du dann halt immer mehr und irgendwann hast du dann hoffentlich dein Ziel von einer Beziehung geschaft.

Und selbst wenn du sie als Freundin dadurch verlierst, was ich kaum glaube, das ist nunmal "Berufsrisiko".

Aber glaub ja nicht das du gut Punkten würdest wenn du ihr direkt sagst was du eigentlich willst, ohne ihr Interesse vorher geweckt zu haben.

Also: Alleine treffen, immer mehr Körperkontakt, selbstsicher sein und andere "Kandidaten" einschüchtern durch deine Ausstrahlung!




Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Kendra
15.08.2011
23:46 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Ich denke so darüber und hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen kann...zu deinen Problemchen:

1)

Ich sage mal so, du kannst ihr deine Gefühle offenbaren und ihr seid auch nicht verpflichtet, allen möglichen Leuten zu zeigen, dass ihr es ernst meint – lasst es immer erst euch wissen, ob ihr überhaupt miteinander zusammen sein könnt, bevor ihr allen anderen zeigt, dass ihr zusammen seid.

2)

Lass es niemals zu, dass Schüchternheit und wenig Erfahrung dich daran hindert, etwas anzufangen – ich meine, wie willst du denn sonst im Leben weiter kommen, wenn du erst an deine Schüchternheit denkst, bevor du dir die Chance gibst, mehr aus deinem Leben zu machen. Spring über deinen Schatten! Es gibt viele Leute, die meinen, dass sie zu schüchtern sind, um Beziehungen aufzubauen oder den ersten Schritt zu machen. Schüchternheit entsteht ganz einfach durch den Respekt vor diesem Menschen – der dir besonders viel bedeutet und du deshalb nichts falsches machen willst und erst gar nicht die Freundschaft auf's Spiel setzen möchtest – und zum anderen ist man schüchtern, weil man einfach Angst vor einer Zurückweisung hat und deshalb erst gar nicht versuchen möchte, seine Gefühle so zu offenbaren, weil es ja sein kann, dass sie dich dann mit ganz anderen Augen sieht (was sich übrigens auf sie positiv oder negativ auswirken kann).

3)

Wenn du der Meinung bist, dass die Freundschaft schon so viel Wert hat, dass es vielleicht besser wäre, etwas zu warten und du dir noch die Möglichkeit geben willst, dieses Gefühl (also das Feeling) nicht enden zu lassen, dann belasse es bei der Freundschaft – manchmal ist es sogar besser, wenn daraus keine Beziehungen entstehen...aber das ist auch so ne Sache für sich und es kommt auch darauf an, wie sie dem Thema gegenübersteht – wer weiß, vielleicht empfindet sie schon lange etwas für dich (und bei der Zeit, die ihr euch kennt, bin ich mir ziemlich sicher, dass sie öfters darüber nachgedacht hat, ob ihr nicht auch ein gutes Paar wärt..) und will es dir nicht sagen, weil ihr das freundschaftliche Verhältnis wichtiger ist oder sie hat öfters überlegt, den Schritt zu machen und dir zu sagen, dass sie dich mehr als nur mag, aber hat sich dann doch umentschieden, weil sie mit dieser Freundschaft, die ihr führt, vollkommen zufrieden ist...

4, 5, 6)

Ich finde, du solltest nicht nach dem Aussehen bewerten, denn das ist der dümmste Weg, nach dem entscheiden kannst, ob du eine Chance bei einem Mädchen hast oder nicht...
Aussehen ist nicht alles, glaub mir – es zählt der Charakter und wenn ihr euch super versteht, zusammen lachen und weinen könnt, überlege noch mal, ob es wirklich sein MUSS, dass du ihr deine Gefühle beichtest. Sie ist nicht dumm, sie kann sich auch so denken, was du fühlst, denn du hast ihr immerhin 3 Jahren lang viele Chancen gegeben, dich noch besser kennenzulernen und mittlerweile hat sie dich durchschaut – da ist es nicht mal notwendig, dass du ihr sagst, was du fühlst. Lass die Freundschaft lieber so weiterlaufen, wie bisher und wenn es aber so weit kommt, dass du nicht weißt, wohin mit deinen Gefühlen, kannst du ihr das stückchenweise andeuten und schauen, wie sie reagiert und dann kannst du noch besser abschätzen, ob es wirklich etwas an der Freundschaft ändert, wenn sie „Bescheid weiß“.


Signatur
------------------------------------------------,
Мёртвым легко вдвойне...
________________________________!

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.