Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Was soll ich tun?

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 614x gelesen. 
Was soll ich tun?
28.12.2007
19:29 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ein Freund von mir liebt mich seit 3 Jahren. Jeder wusste es, doch er wollte es nie zugeben. Ich wusste nicht was ich tun sollte. Jedes mal wenn ich mit jemandem zusammen kam, sah ich wie es ihm das Herz brach. Vor kurzem hat er mich gefragt, ob ich mit ihm gehen will. Weil ich ihn nicht mehr leiden sehen konnte, habe ich ja gesagt. Aber mittlerweile weiß ich, dass es ein großer Fehler war. Er schwärmt ständig davon, dass er mich endlich bekommen hat und wie toll ich doch bin. Ich halte das nicht mehr aus, besonders, weil ich einen anderen liebe, der noch nichts von meiner Beziehung weiß. Aber ich kann ihm einfach nicht noch einmal das Herz brechen. Was soll ich tun?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Hm..
28.12.2007
20:16 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ich kann verstehen, dass du ihn sowohl loswerden, als auch nicht verletzten willst. Aber er ist es doch nicht wert, oder? Wenn du ihm das Herz brichst, dann geht davon auch die Welt nicht unter, oder? Wenn du ihn dadurch verlierst, dann gewinnst du einen viel besseren Menschen, den du auch liebst. Weise ihn darauf hin, dass dich das stört, dass er ständig von dir schwärmt. Wenn du ihm das sagst, mehr als: ,,nee, mach ich nicht'' kann er nicht sagen, oder? und wenn er sich dann weigert, damit aufzuhören, dann scheiß auf ihn und such dir lieber einen Richtigen. Also Trau dich, auch mal NEIN zu sagen. Und noch eins: Lieber Du verletzt ihn, als von IHM verletzt zu werden - Viel Glück
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 614x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 705
31.12.2007
18:59 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

<<<<<<<<<<<Kann sich da Kendra nur anschließen sehe ich ganz genau so

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.