Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Sex Problem

Sexualität / Intim

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1707x gelesen. 
Sex Problem
03.07.2011
00:31 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Hamburg
Hallo ich komme am besten direkt zum Punkt.
Ich hatte gestern Sex, eigentlich kein Problem ,doch hatte ich Sex mit meiner Cousine und die ist erst 13 und wir hatten kein Kondom benutzt.
4 Tage später haben wir uns nochmal getroffen weil ich mit ihr reden wollte,doch dann musste sie sich später übergeben.
Ist das illegal und kann es sein das sie jetzt schwanger ist?
Wenn ja,was soll ich machen?
Mit meiner Familie kann ich nicht darüber reden für die ist Sex ein tabu Thema und meinen Freunden kann ich so etwas nicht anvertrauen.
bitte antwortet schnell!!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von spitzkopflarry
03.07.2011
17:52 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Du hattest mit deiner 13 jährigen cousine sex? mit deinen 14-15 jahren machst du dich schonmal strafbar, denn sex ist eigentlich erst ab 14 jahren erlaubt. sex mit der cousine zu haben ist aber legal, weil der verwandtschaftsgrad nicht so groß ist.
wieso verhütest du nicht? ihr müsst jetzt mit konsequenzen rechnen, besonders weil ihr verwandt seid (für mich ist das immernoch inzest) und sie noch evtl. schwanger wird.


Signatur
aha.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1707x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Snake
03.07.2011
18:23 Uhr

Snake ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
→ Student Soziale Arbeit 3. Semester
Ja, strafbar hast du dich gemacht, da du über 14 bist und deine Cousine unter 14. Das mit dem Verwandschaftsgrad stimmt auch, der ist bei Cousins/Cousinen weit genug, dass es nicht mehr als strafbarer Inzest gewertet wird.

So und jetzt erst mal zu dem wichtigerem Thema. Wo in ihrem Zyklus befindet sich deine Cousine gerade? Vor oder nach dem Eisprung? Das ist wichtig um zu klären ob sie Schwanger sein könnte.
Die Übelkeit und das Erbrechen muss nämlich noch nicht zwingend ein Indikator für eine Schwangerschaft sein, dass kommt oft in solchen Fällen auch einfach wegen dem Stress.

Außerdem sollte sie jetzt so schnell wie möglich zum Frauenarzt oder in die nächste Notaufnahme gehen und sich die Pille danach geben lassen. Die Zeit ist zwar schon ein wenig lang aber wenn ihr Glück habt, dann wirkt sie noch.(max. 3-5 Tage nach dem Sex, je nach Präperat.
Jedoch hilft dies nur wenn sie noch keinen Eisprung hatte sollte sie den schon gehabt haben dann ist auch die Pille danach so gut wie erfolglos.

Wenn der Eisprung schon erfolgt ist hilft nur noch die Abtreibungspille um die Einnistung der Eizelle in der Schleimhaut der Gebärmutter zu verhindern bzw. diese abzustoßen. Dies geht jedoch nur über eine/n FrauenarztIn.
Die Abtreibung damit ist möglich bis zur 9. Woche der Schwangerschaft.
In dem Fall ist es jedoch unumgehbar, dass ihre Eltern davon erfahren.


Signatur

Carpe Noctem - Nutze die Nacht
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von 2Pat
04.07.2011
09:26 Uhr

2Pat ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern
In dem fall sollte man noch erwähnen das sie das ihren eltern alleine sagen sollte (ja is scheise) und du unerkannt bleibst wär denk ich nen bischen krass wenn die eltern das rausfinden oder irgendjemand
überleg dir gut mit wem du darüber redest falls du es tun willst einmal der falschen person gesagt und jeder weises irgendwann

am besten ine story kondom geplatzt was weis ich
ist das thema sex in ihrer familie auch ein tabu thema? dann wirds etwas unnangenehm :/


Signatur
WAHAHAHAHAHAAH 2PAT IS BACK kinders (:

Bei fragen um Drogen,Substanzen,Medikamenten,psychologie oder problemen in der hinsicht pn an mich kann euch eventuell weiter helfen (:

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.