Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Spüre kaum was? o:

Sexualität / Intim

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1742x gelesen. 
Spüre kaum was? o:
31.05.2011
16:42 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Hei, ich bin der Tobi und hab ein kleines Problem:

Ich hatte mit 16 meinen ersten sex mit meiner ex Freundin, mit Kondom, ich hab kaum was gespürt wobei ich mich beim ersten mal auch echt dumm angestellt hab, auch egal wir hatten mehrmals in einer woche dann weils ihr gefallen hat, einmal ohne kondom ein paar minuten. Und auf einmal hab ich schon mehr gespürt, aber um genaueres zu sagen is das zu lange her.
Naja ich hatte am Samstag nacht das erste mal sex mit meiner jetzigen Freundin, leider mit Kondom, weil sie die Pille erst bekommt. Ich hab schon mehr gespürt aber auch nich so wirklich was, beim Blasen schon eher. Ich hatte als ich mal 11 war hab ich mir das vorhautbändchen gerissen, was ich keinem erzählt hatte aber es ist wieder so gewachsen wie es vorher war, und auch keinen unterschied. Ich hab angst das es daran liegt das ich jetz irgendwie nichmehr so viel spüre obwohl bei meiner es ohne Kondom gings ja auch. Naja meint ihr das liegt an dem Vorhautbändchen das jez eh wieder normal is oder wohl am Kondom? oder wohl doch eher daran das ich die beiden damals erst 3 Tage im RL kannte? Bitte um Hilfe!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von 008t
31.05.2011
17:11 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Vllt. krieg ich jetzt eins auf die Mütze, aber entgegen der allgemeinen Ansicht, Kondome würden die Stimulation nicht beeinflussen, würde ich es aufs Kondom schieben. Je öfter du mal ohne probiert hast, desto mehr merkst du wie das Kondom dämpft, ist so meine Erfahrung. Das Kondom lässt dich zwar den Druck spüren, also quasi salopp gesagt wie die Beckenbodenmuskulatur deiner Partnerin dich "massiert", aber der Faktor Reibung an der Scheidenwand wird, je nachdem wie das Kondom sitzt, mehr oder weniger stark beeinträchtigt. Mir persönlich ist das aber sehr wichtig, wies bei dir ist musst du selber rausfinden. ;)

Wegen des Vorhautbändchens einfach mal Niko kontaktieren, der ist da fit. ;D
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1742x gelesen. 
Beitrag/Antwort von barney_grumble
31.05.2011
20:29 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Bayern
Liegt am kondom


Signatur
Jah Rasta
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Arthur
31.05.2011
22:52 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Was benutzt du den für Kondome?
Es gibt da welche mit dickeren Wänden, wo auch sicherlich das Gefühl schwächer ist.
Dann gibts aber wiederrum welche die Gefühlsecht sind, kann dazu aber leider nichts sagen.

Aber vielleicht mal wirklich Marke oder Sorte wechseln?


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 1742x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Lealover
01.06.2011
08:31 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Ich weiss nich ich glaub das waren welche von Durex aber genau sicher bin ich mir nicht. kamen mir auch irgendwie bisschen dick vor naja. Ja ich dacht mir ja auch damals mit meiner ex die paar minuten ohne Kondom da wollte ich auch nich aufhören undso. Aber is halt auch schon 1 1/2 jahre her, also ich bin da zuversichtlich irgendwie. aber danke für die schnelle hilfe. ;)

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.