Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Ex vom besten Freund

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1899x gelesen. 
Ex vom besten Freund 
21.04.2011
15:02 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Also ich war schei**e drauf weil ich eine Trennung hinter mir habe und habe dann mit der exfreundin von meinem guten Freund getroffen um zu reden.
Jedenfall haben wir dabei bischen was getrunken und ich war hinterher Mega zu bei ihr weis ich es nicht .
Jedenfalls haben wir uns geküsst und jetzt ist mein Freund sauer/entteuscht was ich sehr gut verstehen kann .
Ich will nur einfach kein Stress mit meinem Freund
Was kann ich tun ?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Kendra
22.04.2011
15:53 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Es kann ja sein, dass er noch an ihr hängt und er deshalb enttäuscht ist, jedoch - wenn es seine ExFreundin ist - kann er doch nicht wirklich erwarten, dass sie jetzt mit keinem Jungen was zu tun haben darf und für alles seine Erlaubnis braucht.

Letztendlich - egal, wie gern er sie hat - kann er schlecht über sie und ihr Handeln bestimmen...erst, wenn die Beiden zusammen wären, dürfte er erst sauer auf dich oder sie sein, aber so doch nicht. Ich meine, wenn sie nicht dich geküsst hat, dann hätte sie jemand anders geküsst und würde er dann genauso enttäuscht sein? Vielleicht hofft er sie irgendwie zurückzugewinnen ...aber schließlich entscheiden sowieso die Gefühle, ob man zusammenkommen kann oder nicht.

Ich rate dir:

Mache dir nichts aus der Sache - das Einzige, was du tun kannst, ist deinen Kumpel zu beruhigen und zu sagen, dass dieser Kuss nicht gleich bedeutet, dass du mit diesem Mädchen zusammen kommst und ihr für immer und ewig aneinander gebunden seid (solltest du dir natürlich mehr erhofft haben, müsstest du auch deinem Freund erzählen, dass du dir mehr mit diesem Mädchen vorstellen kannst). Stehe einfach dazu und habe aber auch Verständnis für deinen Kumpel. Ich meine: Es ist eh eine Frage der Zeit, bis er sich beruhigt hat und dann ist die Sache eh wieder schnell vergessen. Außerdem passieren solche Vorfälle fast täglich und trotzdem hält man da als gute Kumpels zusammen und geht nicht im Streit auseinander, nur, weil man eine ExFreundin geküsst hat.
Gut wäre auch, wenn du ihn - nachdem du versichert hast, dass dieser Kuss nur ein Zwischenfall war und keine große Bedeutung hatte (wenn es denn so ist) - nicht mehr auf diese Sache ansprichst. Denn damit würdest du unterstützen, dass dieser Kuss nur ein Vorfall war und keine Absicht mit bestimmen Folgen....


Signatur
------------------------------------------------,
Мёртвым легко вдвойне...
________________________________!

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.