Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Sex mit Freunden ?

Sexualität / Intim

Beitrag Antworten
Wurde bereits 3645x gelesen. 
Sex mit Freunden ?
19.03.2011
22:12 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre)
Gelöschter User

Moin,

Ich wollt mal eure meinung hören, wie ihr dazu steht, das man mit seinen Freunden auch mal intimer wird...

Zusammen wichsen, Blasen oder vll. sogar sex
Ob ihr schon einmal solche erfahrungen gemacht habt ?
Ich mein jetzt mit kerlen, nich mit mädels ^^

MfG Furby
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Dragstar
20.03.2011
17:57 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Bayern
Bin homosexuell ist für mich also undenkbar :D
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 3645x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
20.03.2011
18:44 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre)
Gelöschter User

Höre ich da Ironie xD
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Arthur
20.03.2011
20:13 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Wäre nichts für mich.
Wenn dann nur mit weiblichen Freunden.


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 3645x gelesen. 
Beitrag/Antwort von garfield_1234
21.03.2011
18:15 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Naja, das ist schon eine schwierige Sache.
Ich mach mir mal die Mühe und schreib dir alle Vor- & Nachteile zusammen

Vorteile

Was ist denn besser als einen lieb gewonnenen Freund in den Arm zu nehmen, ihn zu küssen und vielleicht auch ein bisschen mehr mit ihm zu machen? Ihr kennt euch in- und auswendig, würdet für den anderen die Hand ins Feuer legen.
Du hättest nicht das Gefühl, nur einen unbekannten One-Night-Stand vor dir zu haben. Könntest deinem Freund blind vertrauen. Eigentlich liebst du deinen Freund ja nicht. Du magst ihn. Also, was steht euch eigentlich im Weg? Ihr könntet schön ausgehen, danach noch einen Film zuhause schauen, eine heiße Nacht verbringen und am nächsten Morgen wäre alles wie immer.
Solange jeder von euch für den anderen "nur" Freundschaft fühlt und kein Problem damit hat, Sex mit dem besten Freund zu haben, solange wird das Ganze auch gut gehen.


Nachteile

So schnell wie es bei euch zum Sex kommen kann, so schnell kann es auch passieren, dass nichts mehr so ist wie vorher. Es passiert, dass die Freundschaft auf Sex reduziert wird, ihr euch eigentlich nur noch zum Sex trefft, weil es ja so unkompliziert ist.
Die Freundschaft kommt zu kurz. Aus ihr wird ein immer wiederkehrendes Sexdate. Ihr fühlt vielleicht eine gewisse Verpflichtung dem anderen gegenüber zum Sex. Weil er euer Freund ist und ihr wollt, dass er glücklich ist. Genau diese ganzen Emotionen unter Kontrolle zu haben, fällt unheimlich schwer.

Eine klare Trennung zwischen Freundschaft und Sex gibt es nicht mehr. Und einen Umgang nach dem Motto "Es ist ja gar nichts passiert" miteinander zu gestalten, ist auch nicht gerade einfach. Außer ihr könnt das, was geschehen ist, wirklich komplett ausblenden.

Fazit
Du musst ganz für dich alein entscheiden, ob du mit ihm Sex haben willst unter der Bedungung, dass eure Freundschaft darunter leidet. Die beste Lösung ist natürlich, wenn ihr beide darüber mal reden würdet.

Dann bleibt mir nichts mehr übrig als euch viel Spaß zu wünschen ;)

lg
garfield


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
21.03.2011
18:19 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre)
Gelöschter User

Okay,

ich bin am ende, der, mit dem ich geschlafen habe, weiß nicht mehr ob er bi ist, ich fand es aber so toll mit ihm...
ich dachte er ist nun endlich entschlossener, falsch gedacht...
er will erstmal nichts mehrmit bi, schwul oder sex zutun haben...

sowas zerstört Freundschaften !

ich bin am ende ! helft mir :\

MsG
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 3645x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Snake
22.03.2011
01:11 Uhr

Snake ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
→ Student Soziale Arbeit 3. Semester
@garfield
^^

@Furby

"Nicht wissen" heißt in diesem Fall wohl eher "nicht wissen wollen" denn er ist definitiv bi oder schwul. Ansonsten hätte er nicht mit dir geschlafen, oder?

Aber davon mal ganz abgesehen heißt es jetzt erstmal retten was zu retten ist. Entweder eure Freundschaft oder bestenfalls eure mögliche Beziehung.
War es sein erstes Mal mit einen anderen Jungen?
Denn evtl. kommt diese Abwehr-Haltung nur daher, dass seine Gefühle jetzt gerade auch ein totales Chaos sind.
Das heißt du solltest es jetzt auf keinen Fall überstürzen. Versuche erstmal die Lage zu entspannen und zeige ihm, dass du auf jeden Fall noch sein Freund bist.
Evtl. braucht er ja auch nur ein wenig Zeit um seine Gefühle zu ordnen.
Wenn du meinst das die Wogen wieder einigermaßen geglättet sind dann kannst du es ja ganz vorsichtig versuchen dich an das Thema ranzutasten.


_________________________________________________________
Boa, kaum wird es Frühling schon ist die Luft hier im Board voller jugendlicher Hormone...
Da bekommt man als Single ja echt langsam Depris...


Signatur

Carpe Noctem - Nutze die Nacht
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von Dolch
22.03.2011
14:15 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Also ich sprech aus erfahrung (mal gegenseitig einen geblasen mittem besten freund, bin aber hetero habs einfach mal ausprobiert) und kann sagen das das nichts ist eigentlich...sex muss nicht unbedingt sein ich tendiere doch eher zum weiblichen geschlecht!!

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.