Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Freundin kommt nicht

Sexualität / Intim

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1367x gelesen. 
Freundin kommt nicht 
06.03.2011
18:44 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre)
Hi ho, ich hab folgendes Problem...nämlich wenn ich mit meiner Freundin sex habe kommt sie meistens leider nicht zum höhepunkt...sie sagt dass sie immer kurz davor ist aber dann komme ich und dann wars das...früher (vor 2 oder 3 monaten) ist sie beim sex sogar 2 oder 3mal gekommen und jetzt gar nicht mehr...also meine Frage an euch: was kann ich tun damit ich nicht so schell kommen?? oder hat jemand eine andere idee warum sie jetzt nicht mehr kommt??
ich bin um jeden Ratschlag dankbar....

mfg Planlos
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von aZn
07.03.2011
05:46 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern

Fingern.

Und bitte nicht Finger Plump rein und raus schieben sondern an der Klitoris spielen.

Wenn deine Freundin und du leicht ueber Sex reden koennt, wie waere es wenn du Ihr empfiehlst beim Sex gleichzeitig mit der Hand an der Klitoris zu spielen, was sie schneller zum Hoehepunkt bringen koennte.


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1367x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Arthur
07.03.2011
16:55 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
-Längeres Vorspiel.
-Versuchen länger durchzuhalten, einfach so 30min vorher ein runterholen.
-Fingern/Lecken (am besten bevor du ihn reinsteckst, und wenn du gar nicht mehr kannst damit weitermachen)
-Ansonsten eventuell noch Fesselspielen etc.


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von planlos
07.03.2011
18:58 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre)
Hab ich schon alles versucht....ausser die fesselspielchen und da hab ich ned wirklich bock drauf....sonstige tipps??
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 1367x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Arthur
08.03.2011
14:54 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Viagra ;)
Aber ab 4 Stunden den Besuch beim Arzt nicht vergessen.
Kriegst dann eine Fette sprite in dein Schwanz!


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von itsmee
11.03.2011
00:28 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Du bist bestimmt beim ersten mal als duch selber befriedigt hast ( geh ich jetzt einfach mal ganz "dreist" davon aus ;) ) schneller gekommen als ein paar monate später
sowas ist normal. Grade bei mädels glaub ich dass sie in ner beziehung nach ner zeit einfach mher "zuwendung" brauchen was den orgasmus betrifft
aber wenn ihr nun schon ne zeit zusammen seid dann weißt du ja (hoffentlich) mittlerweile wie du sie scharf machen kannst...der knackpunkt ist sie dazu zu bringen das sie auch ne "erektion" hat (jaa sowas gibds auch bei mädchen!!) und damit ist nicht einfach "feucht" werden gemeint - genauso wie beim männlichen geschlechtsorgan füllen sich die weiblichen(schamlippen) mit blut und schwellen etwas an...hört sich jetzt vielleicht etwas bescheuert an, ist aber so ;)
wenn du sie soweit hast kann schon nur ein bisschen stimulation zu ihrem glück führen...;)
das heißt im klartext: vorspiel . Und lasst euch mal was neues einfallen
"fesselspielchen und da hab ich ned wirklich bock drauf.." nun ja ist ja nicht jedem das seine aber ne gewisse offenheit wäre in der hinsicht ratsam...ist doch egal was hauptsache man probiert neues aus und wenn man sich dabei schlapplacht-lachen verbindet uns löst hemmungen...;)
viel spaß weiterhin...;)

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.