Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Nicht klar kommen =/

Familienprobleme

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2978x gelesen. 
Nicht klar kommen =/
18.10.2010
17:39 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (14-15 Jahre) und sie kommt aus Niedersachsen
Hallo.. (;

Es ist nicht grade leicht zu verstehen, aber ich versuch's mal verstehbar zu machen..

Ich bin ohne meinen leibl. Vater aufgewachsen, hab auch nicht viel mit ihm zutun.. Meine Mutter war mit 'nem Mann, der mein Vater ersetzt hat, für knapp 10 Jahre verheiratet. Er war wirklich wie mein Vater, hat sich echt um mich gesorgt & sowas, was ein Vater nunmal macht. Nun hat meine Mum aber seit einem Jahr einen neuen Freund, zu dem wir jetzt auch hingezogen sind. Mittlerweile geh ich hier zur Schule & wohne hier seit 3 Monaten... Möchte aber gerne zurück, weil ich einfach nicht mehr hier sein möchte.. Das Verhältnis zwischen mir und meiner Mutter hat sich wesentlich gebessert durch den Umzug, aber ich hab keine Kraft um hier zu wohnen. Der Freund meiner Mutter hat zwei Söhne, 15 & 16. Der 15-jährige will was von mir, was nicht grade leicht ist.. & der 16-jährige meinte zu mir, wenn was ist, also wenn ich Stress kriegen sollte, dann wäre er für mich da... Ist er auch... nur hab ich Stress mit seinem Cousin.. er war echt mal ein guter Freund für mich, bis wir Stress bekommen haben, weil andere behaupteten, ich & er wären zusammen.. Najaa.. & jetzt wüsste ich gerne, wie ich hier weg komme, weil mir so keiner wirklich helfen kann von meinen Freunden... Auch, weil's nicht grade einfach ist zu meinem "Vater" wieder hinzuziehen, weil er halt nicht mein leibl. Vater ist & meine Mum würde das auch nicht einfach so zulassen, das ich wieder wegziehe...

Wäre schön, wenn mir vielleicht jemand helfen könnte..

Liebe Grüße .x3
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
18.10.2010
22:05 Uhr

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 2978x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Jacky_Maus
18.10.2010
22:18 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (14-15 Jahre) und sie kommt aus Niedersachsen
Ich habe bereits mit meiner Mutter darüber gesprochen, und sie findet das ich damit klar kommen muss,.. egal wie schwer es ist..
Meine Mutter will nicht einsehen das es mir hier einfach nicht gut geht...
Ich habe versucht es ihr zu erklären, aber es bringt nichts.. Sie bleibt weiterhin stur.. & meint, das es nichts bringt, und generell will sie mich auch nicht gehen lassen.
& ich könnte auch nicht zu meinem "Vater", weil er es nicht könnte, er ist von morgens bis abends arbeiten... ich wäre dann also täglich alleine zu Hause, aber meine Mutter weiß genau das ich damit klar kommen würde..
Aber außerdem hat mir mein Vater auch angeboten, wenn was ist, wenn ich hier nicht klar kommen sollte, das mich mein Vater jeder Zeit wieder zu sich holen würde.. & das will meine Mutter auch wieder nicht einsehen..

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.