Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Hormon Oxytozin

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 929x gelesen. 
Hormon Oxytozin 
03.10.2010
00:14 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Hey Hey!
Ich habe mal ne frage... (logisch) :D
Oke ich bin jetzt "frisch verliebt" oder wie man das auch nennt.
dabei werden hormone freigesetzt nä^^
ich glaube diesen bestimmten Hormon der für das Verliebt sein zuständig ist "Oxytozin" heißt.
eigendlich sollte der hormon Oxytozin mir glücksgefülle bringen und mich dazu bringen das es mir gut geht und ich alles und posetiv sehe usw.
warum passiert genau das gegenteil bei mir?
ich habe ne freundin die ich überalles liebe, muss aber die ganze zeit an die denken usw. -.- das problem ist das ich sie nur sehr selten sehen kann und ich sie natürlich übelst vermisse -.-
oke, jetzt gehts mir natürlich richtig schei**e.
aber wo ist der logische aufbau jetzt in meinem körper?
Oxytozin sorgt eig für glücksgefülle... und warum gehts mir dann so schei**e anstatt es mir gut gehen sollte? :D ich checks nicht....
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Killer_666
03.10.2010
00:28 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Gibts da etwa noch ein hormon der dafür sorgt das es mir schei**e geht weil ich sehensucht nach ihr habe?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 929x gelesen. 
Beitrag/Antwort von anonymbla
06.10.2010
23:26 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Glückwunsch Killer_666 ! Du hast wie gefühlt 99% aller männlichen Wesen die sogenannte "One-itis"! Was das ist ?:

Das fixieren auf eine, genau DIE, Person die du so sehr begehrst. Du kannst nicht ohne sie, vergisst all deine sozialen Kontakte um dich rum und willst am liebsten für immer mit ihr auf einer Insel ausgesetzt leben. Das Problem ist allerdings dass dich das Gefühl fickt und sie im Endeffekt auch kein Bock mehr hat
Ich kenn deine Freundin nicht und weiß nicht wie sie auf sowas reagiert. Vielleicht findet sie das auch toll und süß / etc ...

Ich kann dir nur mit meinen Erfahrungen auf den Weg geben nie von irgendeinem Mädchen abhängig zu werden. Das fängt schon damit an dass du sie mit SMS bombst nur um ein verficktes Lebenszeichen von ihr zu erhalten. Genau das wäre der beschissenste Weg !

Stay cool digger, Liebe ist Spaß/Freude .. so wie du das mit deinem Hormon da beschreibst. Du kannst doch nicht ernsthaft denken, dass das mit Knopfdruck kommt wenn du ne Freundin hast ? :D Ich würd mir erstmal überlegen was für dich Liebe überhaupt bedeutet.

Ach und ich kanns nur immer wieder sagen: werd UNABHÄNGIG
Die meisten Mädchen/Frauen finden es äußerst unattraktiv, wenn das männliche Wesen Schwäche und negative Gefühle zeigt. Sie will doch keinen mauligen Sack der die ganze Zeit schlechte Stimmung verbreitet?

Mach was draus und versuch den Scheiß runterzuschlucken ! Du siehst sie selten ? Was würde sie wohl machen!? Jedenfalls nicht verzweifeln

Und jetzt ran an dein Selbstbewusstsein und ne Runde massivstärken gehen ! ;- )

Cheers
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von DocHouse
20.10.2010
01:38 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre)
Okey aus welchem bravo-heft haste das den geklaut?

ich finds normal täglich ne sms zur freundin zu schicken (bzw eine zu bekommen)
und wenns nur darum geht zu wissen wie der tag war oder wie sie sich fühlt
etc. bla bla

ich mein
nur weil nen kerl ne freundin hat muss er sich nicht automatisch an sie klammern und sie vergöttern udn seine anderen kontakte vernachlässigen son schwachsinn 99%

ich kenn 1 fall wo das zu trifft und das is auch zeitlich begrenzt sobald die "rosabrille" weg is bessert sich das auch wieder
mag ja sei dnas es sowas gibt aber 99% halte ich da schon für sehr unwahrscheinlich


Signatur
Wer Hilfe Braucht soll sie kriegen, einfach PM schicken ich helfe gern
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 929x gelesen. 
Sehnsucht etc.
21.10.2010
20:20 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Ich glaub', ich kenn dein Problem.

Ich bin seit (fast) 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und überglücklich. Klar ist es wundervoll, wenn man weiß, dass da jemand ist, der einen liebt und immer zu einem steht etc. Aber wenn man dann alleine ist, denkt man sich so "Mensch, ich wär jetzt doch lieber bei ihm/ihr".

Das ist ganz normal und nennt man "Sehnsucht". Ich fühl mich auch sehr unwohl, wenn ich weiß, ich seh' meinen Freund jetzt mal z.B. 5 Tage nicht, weil wir uns in letzter Zeit recht oft sehen.
Und wenn ich weiß, es sind mehr als 7 Tage, in denen wir uns nicht sehen, geht's mir auch schei**e (was zum glück kaum vorkommt).

Ich denke das Gefühl, sie/ihn zu vermissen und einfach die Nähe von der Person nicht zu haben, die man sehr liebt, ist immer schei**e. Und deshalb ist man dann meistens im allgemeinen ziemlich niedergeschlagen.
Klar stößt' man dann wieder Endorphine aus, wenn man den Partner (bald) wiedersieht, aber dann kommt halt wieder eine Zeit in der man ihn nicht sieht.

Das Beste Mittel dagegen: Sich auf das nächste wiedersehen freuen.

Ich weiß dann denkt man sich:

"Yay, Ich seh Schatz bald wieder"
Und dann kommt wieder so'n gedanke:
"Aber es ist noch so lange hin...."

Versuch positiv zu denken.

Und das mit den SMS'n:

Ich z.B. schreib meinem freund 3-4 SMS am Tag, ausser wenn wir uns sehen, ist ja logisch.
Und das von der Gesellschaft entfernen:
Ich mach eigentlich kaum was mit meinen Freunden in meiner Freizeit. Ich sag' jetzt nicht das ich keine Interesse an ihnen hab, wenn ich Freizeit hab aber mir ist mein Freund in einem gewissen Aspekt einfach wichtiger, weil er mir mehr geben kann.
Aber du solltest deine Freundschaften trotzdem pflegen.
Z.B. wenigstens über Internet oder in der Schule :)

Ich hoff', ich hab dir geholfen.

Lg :)


Signatur
Halt Dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreisst...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
21.10.2010
20:40 Uhr

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 929x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Superbrain
24.10.2010
21:45 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Okay. Um es zum Abschluss zu bringen (& hoffen das es noch mehr oder weniger aktiv ist), ein kleines Zitat:

If you want the Rainbow, you gotta put up with the Rain.


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von Killer_666
13.11.2010
23:46 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Ich muss anonymbla recht geben...
war mir klar, genau vor dem was ich am meistens angst hatte ist passiert....
durch die angst habe ich genau das bewirkt wovor ich am meistens angst hatte.....
naja, da ich zu abhängig von ihr war hat sie per sms schluss gemacht...
lol das war kla.... genau davor hatte ich angst.... und es ist wieder paissert...
naja... also soll ich nun UNABHÄNGIG werden? eine mädchen den ich überalles liebe nicht soviel liebe zeigen? ich glaube das stimmt wirklich...

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.