Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Was kann ich tun?

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 599x gelesen. 
Was kann ich tun?
20.08.2010
00:19 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Hallo Leute!
Ich habe voll das dicke Problem. Ich kann einfach nicht mehr schlafen.
Ich erkläre euch mal die Situation. Viell. versteht mich ja einer und kann helfen.
Also. Ich und mein bester Freund sind schon 8 Jahre befreundet und es klappte echt sehr gut mit uns. Haben sogar zusammen gewohnt und dann hat er eine Perle kennen gelernt und es ging nur noch alles den Bach runter. Jetzt habe ich meine Eigene Wohnung und er auch und jetzt ist die Perle wieder immer bei ihm wo ich mir echt denke " Was will die da immer?". Er lästert immer über ihr, kommt zu mir an und sagt dinge wo ich mir echt denke warum lässt er sich noch auf so eine ein. Das Problem ist jetzt einfach das ich nicht mehr weiss was ich machen soll. Seit ca. 2 Wochen ist die Perle nur noch bei ihm und ich kriege bei mir zuhause voll den Hals wenn sie da ist weil er dann nicht mehr ans Tel. geht und wenn er dran geht tut er immer so als ich ihn nichts Wert wäre und das beste ist das er gestern ankam und mir sagte das er wieder mit ihr zusammen ist. Das ist einfach eine Perle die nur schei**e redet und unsere Freundschaft zerstören will und er hat sogar manchmal beweise und ist trotzdem mit ihr zusammen? Wie soll ich damit umgehen? Schon allein wenn ich weiss das dieses Weib jetzt bei ihm ist drehe ich einfach nur durch und will am liebsten das die sich wieder aus unseren Leben verpisst. Ich weiss auch nicht was mit mir los ist. Kann mich viell. jemand verstehen und mir Tipps geben oder so... :-( :-( :-(
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Kendra
20.08.2010
12:30 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Erstmal musst du auch ihn verstehen. Kann ja sein, dass sie schei**e ist und dich aneckelt, aber irgendwann musste es doch so kommen, dass einer von euch beiden eine Freundin bekommt und der andere sich dadurch vernachlässigt fühlt.

Doof finde ich, dass er dich vor ihr so bloßstellt...aber ich bin mir sicher, dass er das nicht von sich aus macht, sondern einfach von ihr beeinflusst wird. Und wer weiß: Vielleicht steht sie auch noch neben ihm und hört zu, wenn ihr telefoniert und, um sich Diskussionen mit ihr zu ersparen, sagt er einfach, was sie hören will.

Oder aber, er ist zufrieden mit ihr und hat halt jemanden kennengelernt, der ihm bieten kann, was ein bester Freund nicht kann. Er kann mit ihr immerhin intimer sein und das ist eine neue und aufregende Erfahrung. Er möchte das ausleben und schauen, wie es ist, zu lieben oder Sex zu haben und erweitert damit einfach seine Perspektiven.

Was du tun kannst, ist einfach, das Ganze nicht als eine Art Beleidigung zu sehen. Es ist ja nicht so, dass er sie getroffen hat und du nun unwichtig geworden bist. Er verlässt sich darauf, dass du Verständnis hast und auch, wenn er über sie herzieht, solltest du dir das ganze anhören, deine Meinung sagen und nicht länger drüber nachdenken - das macht dich sonst noch verrückt. Es ist seine Freundin und wenn er merkst, sie tut ihm nicht gut, wird er die Sache schnell beenden.

Vielleicht ist es sogar Eifersucht, dass du jemanden an der Seite deines Besten Freundes siehst, wo du eigentlich sein willst...oder es ist Neid: Neid darauf, dass er etwas hat, was du in dem Moment nicht erbracht hast.
Vielleicht ändert sich die Sache, wenn du eine Freundin hast oder etwas, dass dich inspiriert. Dann siehst du, dass es auch gute Seiten an sich hat und wirst genauso sensibel reagieren und in manchen Momenten nicht du selbst sein - Es kommt einfach auf die Einstellung und Lebensweise des Menschen an.

Überstürze also nichts und fange erst keine Dramen an, um ihn dann einzuengen oder zu überrumpeln. Damit eure Freundschaft erhalten bleibt, solltest du ihm einfach die Zeit lassen, auszuprobieren, was er mit einer Freundin teilen kann und was er lieber mit dir unternimmt.
Je lockerer du an die Sache herangehst, desto einfacher wird es auch deinem Freund fallen, die Beziehung mit seiner Freundin und zugleich auch die Freundschaft mit dir unter einen Hut zu kriegen.


Signatur
------------------------------------------------,
Мёртвым легко вдвойне...
________________________________!

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.