Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Soll ichs tun?

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1190x gelesen. 
Soll ichs tun?
12.08.2010
20:03 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre)
Hey leute ich brauch nen rat ^^

ich bin seid knapp 4 jahren in ein udn das selbe mädchen verliebt
und nach anfänglichen rückschlägen hat sich da doch auf die jahre ne freundschaft aufgebaut

nur will ich das vor ihr nichtmehr verheimlichen und ihr meie gefühle gestehen ist nur die frage ob das so ne gute idee ist, wie ich das machen soll und obd as risiko doch nicht zu groß is das die freundschaftt kaputt geht

auch noch ne sache is das ich allein mit dem gedanken kaum fertig werde das das so total nach hinten los geht das ich in der totalen depression lande

mfg
dochouse


Signatur
Wer Hilfe Braucht soll sie kriegen, einfach PM schicken ich helfe gern
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Kendra
12.08.2010
22:12 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Du sagtest, du willst es vor ihr nicht mehr verheimlichen - dann tu's! Du musst nicht gleich von ihr verlangen, dass sie dir um den Hals fällt und ihr Beide plötzlich zusammen kommt.
Anderseits kann sie schon längst von deinen Gefühlen etwas mitbekommen haben und lässt dir etwas Zeit, entweder mit dem Gedanken abzuschließen oder nach einer Weile ihr deine Liebe zu beichten.

Die Freundschaft muss nicht gleich zerfallen - es kommt drauf an, wie sensibel sie ist. Denn manche freut es, zu wissen, dass aus einer Freundschaft mehr wurde und andere hingegen reagieren heftig und brechen den Kontakt vollkommen ab.
Sage ihr, wie sie damit umgehen würde, wenn sich mehr entwickeln würde - Erzähle ihr von einem Freund (der das gleiche Problem hat), der dich um Rat gefragt hat und sie wird dir bestimmt helfen können und dann siehst du auch, wie ernst ihr dieses Situation als Betrachter erscheint. Gehe das Thema geschickt an und schaue, was dabei rauskommt.


Signatur
------------------------------------------------,
Мёртвым легко вдвойне...
________________________________!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1190x gelesen. 
Beitrag/Antwort von anonymbla
14.08.2010
02:44 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Betrachten wir sie Sache mal realistisch:

ihr habt ne 'Freundschaft' aufgebaut, und das über einen Zeitraum von 4 Jahren. Meinst du echt, dass eine plötzliche Liebeserklärung direkt auf Zustimmung trifft ?

Mein Tipp an dich:
Klar, du kannst ihr natürlich sagen wie du denkst aber fall auf keinen Fall mit der Tür ins Haus:D das könnte sie evtl. ziehmlich umhauen!
Am besten lernst du einfach die Kunst des Verführens kennen und offenbarst ihr garnichts von deinen Plänen, du tuhst es einfach;) kannst dich ja mal auf Google schlau machen. Ich persönlich denke nicht, dass sie nach 4 Jahren Freundschaft ohne ein Zeichen überhaupt Intresse an dir als festen Freund hat, klingt hart aber das solltest du bedenken! Freundschaft und Liebe sind generell 2 unterschiedliche Dinge, aber gewaltig!

Hoffe ich konnt trotzdem dazu beitragen, dass du ne Entscheidung fällst.
Cheers :'>

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.