Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Abhauen !!!

Familienprobleme

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2203x gelesen. 
Abhauen !!!
09.08.2010
23:21 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Sachsen
Hallo liebe Community !

Ich habe massive Probleme mit meinen abgefuckten Steivdad ( sorry für diese Kraftausdrücke aber ich bin echt fertig und muss dampf loswerden ! )

Seit 8 Jahren ist meine Mutter mit dem zsm und seit 8 Jahren macht er mir das leben zur Hölle !

Der sucht streit geht mich an wenn er iwas verreist lässt seine wut ganz an mir aus, und das schlimmse ist, meine Mutter hält zu diesem Idioten !

Ich bin 16 und hab den entschluss gefasst meine Mutter zur rede zu stellen und ein paar wochen zu meinem Dad zu ziehen. Da hat sie zeit zu überlegen und macht sich vll etwas gedanken ! Da mein Dad all meine 6 Geschwister aus dem Haus geekelt hat sind sie nun alle in den westen gezogen, damals hatten sie die Möglichkeit sich zu wehren da sie ja zu 6 waren aber ich bin ganz allein und muss mir irgentwie helfen. Deswegen werde ich meiner Mutter klipp und klar sagen das es alles an meinen Stievvater liegt das alle weg sind da sie immernoch denkt die wollten wegziehen was nicht stimmt da ich einen sehr gute Draht zu meinen Geschwistern habe und die bessere Mütter sind als meine je sein wird.

Haltet ihr das für eine gute Idee ?
Weil ich halte es einfach nicht mehr aus, sie lassen nicht mit sich reden schreiebn mich nur an oder sagen "jaja" und hören mir garnicht mehr zu und ignorieren mich wenn ich etwas sage !

Bitte helft mit meine Schwester stellt ihn morgen (10.8) zur rede und ich will ihr dann auch meine Meinungs sagen da ich es mich allein nicht traue da mein steivdad ziemlich aggresive wird.

Mfg: Kosimus :(

Edit:

Perfekt wäre natürlich wenn mir der Staat irgentwie eine Qohnung finanzieren könnte ! In görlitz da ich sonst von hier frph noch 1 1/2 stunden busfahren müsste ! Da hätte ich dann wenigstens ruhe !
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Kendra
10.08.2010
00:00 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Ich verstehe, warum du ihn so nennst – Was du brauchst, ist Wut! Lass dich reizen und lasse den Frust und all' die Enttäuschungen, die du erleben musstest, durch Wut raus. Dann gibt es erstmal keinen Hindernis und keine Rückfälle, die dich auf dem Weg zur Besserung aufhalten können.

Ich halte deine Idee für gut. So schaffst du ihr und dir selbst Bedenkzeit und etwas Freiraum. Ich frage mich nur, warum sie zu ihm so hält? Ist sie etwa so abhängig von ihm? Eigentlich sollte sie dafür sorgen, dass du glücklich bist und bleibst und sich nicht einfach hinter dem Rücken ihres Freundes verstecken und einfach nichts tun...

Da sie es zugelassen hat, dass ihre Kinder wegen diesem Typen leiden, solltest du die Reife besitzen und klare Grenzen setzen und einfach mal sagen: „Bis hierhin und nicht weiter! Der Typ ist fehl am Platze! Da muss sich was ändern!“
Vielleicht sieht sie, wie ihre Familie langsam zerbricht – allein schon, weil sie nichts unternimmt, um deinen Gedanken, von zuhause abzuhauen, zu vermeiden.


Signatur
------------------------------------------------,
Мёртвым легко вдвойне...
________________________________!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 2203x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Kosimus
10.08.2010
01:03 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Sachsen
Sie steht so hinter ihm weil sie wahrhsceinlich ( weis es leider nicht genau ) denkt das sie keinen anderen kriegt !

Und naja sagen wir wütend bin ich ne aber hab halt keine Lust mehr !

Bedenkzeit brauch ne ich sondern meine Mutter ! Das mach ich damit die merkt das der die Familie kaputt macht und das alle ihre Kinder abhaun ! Damit die einfach mal merkt das auch sie dran schuld is !

Sie weis ja ne das ich gehen will das mach ich dann und leg der ein Zettel hin !

Mfg: Kosimus =)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Stephan
11.08.2010
14:42 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Lass dich von deinem Zorn leiten ^^
Nein Nein.
Aba ein versuchs wärs wert xD
Ich finde es richtig das du erstmal zu deinem Dad ziehst.


Signatur
ICH BIN KEINE SIGNATUR, ICH PUTZE HIER NUR.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 2203x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Kosimus
16.08.2010
16:38 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Sachsen
So leute brauche eure hilfe bis heute hab ichs ne übers herz geschafft abzuhaun aber nun schlägt meine stunde ^^

ich krieg ne wohnung aber wenn ich jetzt bafek beantrage wird das meiner mutetr beim har 4 abgezzogen ? ^^

mfg:kosimus

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.