Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

PC aufrüsten pls help

PC-Board

Beitrag Antworten
Wurde bereits 946x gelesen. 
PC aufrüsten pls help
01.04.2010
16:07 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
HI,
ich habe einen alten Dell dimension 5150 (ca. 2005) und ich wollte in mal spieltauglich machen. Ich habe einen prozessor intel pentium D mit 3, 4 Ghz, eine schrecklicheAti radeon x600 , 1 gb ram , und eine wie ich finde gute festplatte 250 GB (7200 prm oder so)
Jetzt frage ich euch, kann ich einfach so einen neuen Prozerssor (i7 z.b.), eine neue Grafikkarte und Arbeitzspeicher kaufen kann, oder muss ich einen neuen Mainbord auch holen?`Weil im prinzip ist ja der sockel für prozessor gleich oder???

Danke schonmal im Varuas


Signatur
Ich heiße eigentlich Werner, bin 43 Jahre alt, habe einen Bierbauch und geile mich mit euren Problemen auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von aZn
01.04.2010
22:00 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern

Dell pc? Musst du schauen ob du da überhaupt irgendetwas aufrüsten kannst.;)


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 946x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Snake
02.04.2010
00:41 Uhr

Snake ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
→ Student Soziale Arbeit 3. Semester
Da musst du einfach mal in das Handbuch deines Mainbords gucken was dises unterstützt... (also Sockel, welcher RAM-Typ [DDR, DDR2 etc.] und was für anschluss-möglichkeiten für GraKa's da sind...)
Wenn du diese Komponenten aufrüstest solltest du jedoch auch darauf achten das dein Netzteil da noch mitmacht. Bei Fertigsystemen ist das Netzteil nämlich oft auf die verbauten Komponenten abgestimmt und führt zu Problemen wenn der Verbrauch plötzlich zunimmt...


Signatur

Carpe Noctem - Nutze die Nacht
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von WayZ
02.04.2010
04:22 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen

Salve,

sicherlich wäre es einmal interessant, wenn du hier schreiben würdest, welche genauen Komponenten dein Rechner intus hat. Dieses kannst du zum Beispiel bei Chip runterladen --> Dr. Hardware Und mit den 30 Tagen Shareware wirst du sicher auskommen.

Dort kannst du auch eine Report Datei erstellen und diese dann hier posten.
Nach ein bisschen nachforschen dürftest du aber einen IP4 Prescott2M verfügen, welcher auf einem Sockel 775 sitzt. Grundsätzlich bietet der Sockel 775 auch die Möglichkeit, aktuelle Prozessoren einzusetzen, da liegt es aber am Mainboard, ob es wirklich unterstützt wird. Das würde ich sehen, wenn du den Report postest.

Aber das mit dem i7 wirst du dir definitiv abschminken. das höchste wäre ein Intel Core 2 Quad, denn der i7 wird mit Sockel 1156, 1366 etc. ausgeliefert.

Zwar hast du die Möglichkeit, mit dem PCIe Slot eine aktuelle Grafikkarte einzubinden, aber im großen und ganzen ist dein System dafür nicht mehr ausgerichtet, dein Board unterstützt zwar DDR2- Ram, aber mit 533mhz nur.

Mein Tip wäre eine komplette Neuanschaffung des Rechners.
Wenn du schon mit dem Gedanken eines i7 spielst, dann solltest du auch
die finanziellen Mittel haben, dir das drumherrum leisten zu können.

Als Beispiel hab ich dir hier einmal den hier rausgesucht :

i7 - 860 für 599Euro
Und im großen und ganzem auch ein guter Inhalt (Ati HD5450 etc)

Oder du schraubst deine Ansprüche etwas runter und holst einen I-Core 2 Quad für 399Euro.

Natürlich gibts bei anderen Anbietern auch andere Preise, das ist nur ein Beispiel, das es sich kaum lohnt, deinen alten Rechner upzugraden, wenn du zum gleichen preis schon was besseres kriegst!

So long

WayZ

bei fragen einfach fragen xD


Signatur
Bei Fragen könnt ihr euch natürlich auch per PN an mich wenden.

Zitat
250 -> 221 2.7.0 Error: I can break rules, too. Goodbye.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 946x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
02.04.2010
07:15 Uhr

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von SOAD4E!!!
02.04.2010
11:36 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Ich schreib mal meine daten auf:

Mainboard mit 775 Sockel,

DDR2 RAM mit 2 512 MB á 233 mhz

warum könnte ich jetzt nicht einen quad mit auch 775 auf meinen Sockel setzen, und zum beispiel 3 x 1 GB DDR2 á 800 Mhz?

Mein Graka Slot ist ja wie üblich PCIe, also könnte ich utopisch eine HD 5770 drauftun, Als Quad den Q9550.

Die FEstplatte sollte bleiben, hat zwar nur 250 GB, ist mir aber genug und ich will XP weiterhin haben.



Signatur
Ich heiße eigentlich Werner, bin 43 Jahre alt, habe einen Bierbauch und geile mich mit euren Problemen auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 946x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Anonymus
02.04.2010
13:40 Uhr

Anonymus ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Dann wäre das Mainboard der Bremsstein in deinem System. Die von WayZ vorgeschlagene Konfiguration sieht sehr vernünftig aus, würde dir auch dazu raten!


Signatur

Ihr habt n Mikro? Und Zeit? Dann auf in den TeamSpeak!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
03.04.2010
05:56 Uhr

Gelöschter User ist in folgenden Gruppen:

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.