Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

.....

Familienprobleme

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1785x gelesen. 
.....
05.02.2010
20:35 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (14-15 Jahre) und sie kommt aus Rheinland-Pfalz
Hallo erst mal....

also am....mein Problem ist....ich bin ein Pflegekind aber bin auch sehr froh bei dieser familie zu sein wo ich jetzt bin...!
aber seid mein Vater und meine Mutter sich scheiden gelassen haben....
ist meine Mutter total anders....sie bevorzugt immer mein bruder...und er darf viel mehr als ich obwohl er nur ein Jahr älter ist.....er bekommt nie ärger und die jenige die die schlechte laune abbekommt das bin ich....wir haben jetzt sogar schon das Jungendamt eingeschaltet...aber das hilft auch nicht...es wird immer schlimmer...!
......letzter Zeit ist es echt so schlimm das meine Mutter und mein Bruder und ich uns sogar schlagen....! vorallem weil ich dann allein dastehe....weil die zwei immer auf mir rumhacken und mich schlagen an den haaren ziehen oder sooo...!
ich habe mit meiner Mutter auch schon oft geredet und hab auch gesagt sie soll mich in ruhe lassen....und sie soll aufhörn mein bruder immer zu bevorzugen & in schutz zu nehmen...aber sie sagt das macht sie gar nicht...!
....vorallem weil sie mir auch nie was glaubt...das tut echt weh...sie denkt dann immer ich lüge und meim bruder glaubt sie alles...!
ich bin sogar schon ein paar mal abgehaun...und wäre schon fast ins heim gekommen...ich war einmal im heim zur probe...und ich möchte da nicht wieder rein....also muss ich mich mit meiner mutter verstehn....und ich weiß nicht was ich machen soll!
ich habe sogar vor ein paar tagen mit meinem bruder....gesprochen das ich eine beziehung zu ihm aufbaun möchte und mich nicht mehr streiten möchte...!
und er hat mich fertig gemacht....das hat mich echt verletzt...!
ich hab mit dem Jungenamt, mit meim vater...usw schon gesprochen aber alles bringt nix...weiß jemand was ich noch probieren kann..?

PS: ich hoffe ihr versteht den text...!!


Signatur
ich bin Michelle
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
06.02.2010
23:09 Uhr

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1785x gelesen. 
Danke
09.02.2010
23:27 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (14-15 Jahre) und sie kommt aus Rheinland-Pfalz
Vielen dank...für diesen Tipp und die aufklärung Ja ich glaube ich werde mal öfters was mit freunden machen...

vielen dank :)


Signatur
ich bin Michelle
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von barney_grumble
10.02.2010
20:50 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Bayern
Mhm naja also dass beste was es für dich gibt is ne szene in der man einander halt und kraft gibt.zb skinheads oder punks(aba ned de nazi skinheads sundan normale bitte XD)


Signatur
Jah Rasta
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 1785x gelesen. 
Hmm
14.02.2010
00:21 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (14-15 Jahre) und sie kommt aus Rheinland-Pfalz
Ja das stimmt bestimmt auch...hmm...
dankeschöön :)


Signatur
ich bin Michelle
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
07.05.2010
14:44 Uhr

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 1785x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Tatatha
18.05.2010
22:54 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Schleswig-Holstein
Schwachsinn, man muss sich doch nicht anhand einer Subkultur profillieren.
Es gibt auch normale Freunde, die zusammenhalten, dafür muss man sich nicht einer "Szene" anschließen.

So ein Quatsch.
Gerade die Emos und die Metaller schmeißen sich weg.
Aber zum Glück ist das alles nur eine pubertäre Phase, die bei jedem irgendwann zuende geht.
Wenn man klug ist, fängt man damit garnicht erst an.

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.