Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Heulanfall

Gesundheit / Körper

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1584x gelesen. 
Heulanfall
27.07.2009
21:15 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Ich nehme letzte Zeit oft Koffein Tabletten weil ich ih der Arbeit Müde bin......und letztens hatte ich plötzlich nen Heulanfall einfach so und dan musste ich im weinen plötzlich lachen komnmt das vom Koffein? Oder woher kommen solche plötzlichen Heulanfälle?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von bizarre
27.07.2009
22:44 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Aus dem I net herausgefunden:
Zitat
Wer über längere Zeit mehr als 4 Tassen Kaffee am Tag trinkt, also etwa 600 ml Kaffeemit rund 500 mg Koffein, kann unter plötzlichem Herzrasen, Herzrhythmusstörungen, Magen-Darm-Beschwerden, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen und Angstzuständen leiden.
Wem Panikattacken nicht fremd sind, der verspürt oftmals nach Kaffee-Genuss eine extreme Neigung dazu.


Also könnte es gut an den Tabletten liegen, dass du diese Stimmungsschwankungen hast, auch wenn sich dieser artikel um Kaffe aber um das thema koffein handelt.

Warscheinlich sind die Tabletten zu stark konzentriert,versuche es mal mit na niederrigen Dosis, oder nem bekannten Energie-Drink (32 mg je 100ml)(dem roten Bullen) ;-)

Wie hoch sind denn die Tabletten Konzenrtiert???
100-200mg is bei tabletten üblich
ich schätz mal, das es an der hohen dosis liegt ;-)


Signatur
Jeder hält das für richtig was man selber macht,außer man lässt sich von anderen von seinem eigenen Charakter abbringen um in die Norm der Masse zu passen.

Wer eine Briefmarke anleckt, nimmt etwa eine Viertelkalorie zu.

A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1584x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
27.07.2009
22:57 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Gelöschter User

Ich würde dir raten, keine Tabletten mehr zu nehmen und auch kein Red Bull o.Ä. zu trinken. Am Besten ist es du gehst früher ins Bett (klingt doof ist aber so..^^) wenn du Probleme mit dem Einschlafen hast kannst du auch vorher warme Milch trinken oder ab und zu einen Schlaftee aus der Apotheke zu trinken (hab sie noch nicht ausprobiert, aber ich denke sie sind besser als Tabletten, da der Tee ja aus Kräutern ist).
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von CowboyGroupie
28.07.2009
15:45 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Das sind richtige Tabletten also aus der Apotheke sie heißen Coffeinum (02 g)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 1584x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
28.07.2009
18:28 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Gelöschter User

Ich würde sie trotzdem nicht mehr nehmen, warum veruschst du nicht einfach früher zu schlafen?

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.