Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Ich will sie zurück!BITTE HILFE!!

Liebe und Kummer

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2033x gelesen. 
Ich will sie zurück!BITTE HILFE!!
09.12.2007
16:40 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Hallo,

ich bin ein 16jähriger junge und vor kurzem hat mich miene freundin verlassen*heul*
ich erzähle euch alles etwas näher...

ich habe sie vor einem jahr über internet kennengelernt. nach 2 monaten haben wir sehr gut verstanden und sind zusammen gekommen. noch 2 monate später, haben wir uns das erste mal getroffen(sie wohnt 60km von mir entfernt). wir waren sehr glücklich doch nach ungefähr 5 monaten beziehung haben wir angefangen uns zu streiten. zuerst klein und dann wurde es immer größer. sie war sehr eifersüchtig und ich mag eifersucht nicht. ich habe sie gebetten, ob sie aufhören kann so eifersüchtig zu sein. sie antwortete mir dann "beweise mir, dass ich nicht eifersüchtig zu sein brauche! beweise mir, dass du treu bist!" ich habe es nach ein paar monaten das erste und das letze mal versucht... ich habe mich mit einem mädchen verabredet, das naja es einfach mit jedem macht. ich wusste, dass sie mich anmachen wird und ich sag ihr dann dass ich meiner freundin treu bin. ist auch so passiert, aber als ich es miener freundin erzählt habe ist sie völlig ausgerastet und parr tage später hat sie schluss gemacht. ich habe mir gedacht dass sie wieder zurück kommt doch das telefon war still. nach 3 tagen dieses unglücks habe ich sie angerufen und ihr gesagt, dass es mir leid tut und wollte mich mit ihr fürs kino veranredet sie hat zugestimmt und sagte, dass dann noch ein junge mitkommt. ich habe sie gefragt wer das ist weil ich von dem noch nie was gehört habe. sie meinte "ich habe ihn vor kurzem kennengelernt und wir verstehen uns ganz gut. er ist mein seelen verwandter und gibt mir mathe nachhilfe" ":-O willst du etwa was von ihm" fragte ich "nein wir sind nur gute freunde" wir beide haben uns vertragen aber nicht als ein paar sondern als freunde. sie hat mir versprochen dass wir wieder zusammen kommen und sie hat mir gesagt, dass sie mich immer ncoh liebt. ich war richtig glücklich, bis ich erfahren habe, dass kino ausfällt, weil sie nachhilfe bekommt. ich war traurig, aber noch trauriger fand ich es dass er sie liebte. am samstag hat sie nachhilfe von ihm bekommen. heute(sonntag) wurde ich von ihr angerufen und sie hat mir gesagt dass die beiden sich geküsst haben *heul heul heul heul* und sie sagte noch, dass sie verwirrt ist und nicht weiß sie tun soll. sie hat auch geweint deswegen und sich bei mir entschuldigt. sie hat mich gebet sie wieder zurückzuholen, aber nciht jetzt, sondern später. vor kurzem ist sie zu ihm zur nachhilfe gefahren. ich habe sie gebetten ihn nicht zu küssen, falls ich sie wirklich zurückholen soll. darauf antwortete sie mir. "ich tue das was mein herz mir sagt"

jeztz habe ich angst, dass ihr herz ihr was falsches sagt und sie zu ihm geht ='(
bitte sagt mir was ich tun kann falls man da noch was tun kann!!!
ich danke euch allen... :-(
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von 347
09.12.2007
17:28 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Is ne scheiß sitaution. ich würd sie versuchen zu vergessen, sie vertraut dir nichtmal. und wenn sie sich schon mit diesem nachhilfe typen da lieber trifft und ihn dan auch noch küsst und dir davor eiskalt versprochen hat das ihr wieder zusammen kommt und so find ich das echt schei**e von der. es ist schwer aber vergess sie besser. find sowas schei**e was die da durchzieht. für mich siehts so aus als ob sie dich nur als absicherung haben will damit sich nicht alleine dasteht wenn der nachhilfe typ ihr zu schlecht is oder es mit ihm doch nicht klappt. vllt sind die 2 zusammen man weiß es nicht. tut mir echt leid für dich was da passiert ist. aber vergess sie besser.

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.