Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Eltern:Größte Scheiß der Welt

Familienprobleme

Beitrag Antworten
Wurde bereits 5249x gelesen. 
Eltern:Größte Scheiß der Welt
31.03.2008
21:16 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Also mein Problem ist: ich helfe oft nicht im haushalt und so und ich spiel nie mit meinem kleinen bruder der is gerade 3 jahre alt und meine eltern machn dann imma voll stress dass ich auch ma helfen soll und so und ich hab da voll ga kein bock drauf :kotz: aufjedenfall sie hattne mia dnan heute gesagt wenn ich nich mithelfe krieg ich kein essen mehr. dürfen dass eltern machen? :-(
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von 726
31.03.2008
21:17 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Kein Essen mehr?! Nein! Das dürfen sie nicht, sie dürfen dir Computerverbot geben (gut es ist alles ohne richtigen erzieherischen Sinn aber ok), aber sie dürfen dir nicht das Essen verweigern.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 5249x gelesen. 
Erziehung
31.03.2008
21:22 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Also, dass du nie deinen Eltern hilfst, auch wenn du ein Junge bist, und nicht mit deinem Bruder spielst, ist, meiner Meinung nach, peinlich.

Denkt doch mal nach: Deine Eltern schufften tagtäglich, dein Bruder will auch was mit dir zu tun haben, weil er keine adneren Spielkameraden hat und sich gerne an dich wenden möchte, und das ist der Dank: ,,Du hast keinen Bock?''

Es ist doch deine Familie! Du wirst da gebraucht, ob im Haushalt, oder mal als Spielkamerad für deinen kleinen Bruder. Dein Bruder braucht dich nicht nur als Spielkamerad, sondern als Bezugsperson. Er will doch auch mal was mit seinem großen Bruder machen - das musst du auch verstehen. Als du klein warst, wolltest du bestimmt auch mit jm. spielen und bist dann zu deinen Eltern gelaufen, und da haben die auch nicht gesagt: ,,Kein Bock''.

Ich finde, als großer Bruder, hast du sowohl die Verantwortung im haushalt, als auch für deinen Bruder. Hilf doch mal im haushalt, das tut nicht nur Dir gut, sondern auch deiner Mutter! Und spiel mit deinem Bruder - da habt ihr schließlich BEIDE was von...und wenn du das nicht machen willst, dann sehen deine Eltern als die einzige Möglichkeit, dich so dafür zu bestrafen. Klar, sie dürfen das nicht, aber wenn man dich nur so erziehen kann....?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von 1572
31.03.2008
21:23 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Noch etwas...
dürfen mich eltern zu etwas zwingen?
oder geht das noch? :-|
<~ das wär dann auch die letzte frage...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 5249x gelesen. 
Ja
31.03.2008
21:25 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Zwingen schon. Wenn du das nicht von dir aus machen willst, dann sehen die das als den einzige Ausweg.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von 1572
31.03.2008
21:27 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Kendra: hmm kann sein aber wir sind 4 jungs und die machn immer nur stress wegn den kleinsten ... erstrecht meine STIEFMUTTER manchmal kann ich sie schon leiden doch meistens kotzt sie mich immer an als wär ich immer das "schwarze schaf" <<sozusagen>>
und manchmal mach ich doch auch etwas ich staubsaug mein zimmer solln die doch froh sein dass ich mich noch bei dene blicken lasse <_< :-X
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 5249x gelesen. 
Ui
31.03.2008
21:29 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Ganz ehrlich gesagt... ich find diese methode sehr verstörend ^_^
auf jeden fall,wieso sollten sie dir dass essen verweigern...
ich meine ein bisschen druck muss sein... aber dieser druck bzw. die starfen solllten sich auch auf das falsche was du getan hast beziehen!
hast du z.B. im Internet irgendjmd bei irgendnem Forum oder so beleidgt hat es einen Sinn dir Computerverbot zu geben!

ehrlich gesagt fällt mir zwar zu deinem verhallten keine geeignete starfe ein wenn deine eltern es wirkoucih für angemessen halten dich zu bestrafen...
naja ich kann das jetzt ehrlich gesagt nicht wirkoich einschätzen aber das essen zu verweigern ist wirkoich falsch..
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Hm..
31.03.2008
21:33 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Und nur mal so: Dein ,,Familie: Größter Schei* der Welt'' ist asozial. Was wärst du denn ohne sie???? Du würdest gar nicht existieren, also sei da mal schön ruhig...sorry, aber so sehe ich das.

Na ja, ok..wenn du schon dein Zimmer ausfräumst ist doch gut. Aber, auch, wenn du deine STIEFMUTTER nicht magst, heißt das noch lange nicht, dass sie ein böser Mensch ist. Sie sorgt immerhin für dich! Und da wäre einbisschen Hilfe auch mal nötig, als dankeschön.

Es ist aber euer Bruder! Er kann auch nichts dafür, das er lebt! Oder...??? Und gerade, weil er klein ist, ist er auf euere Hilfe angewiesen. Wie wärs, wenn ihr euch abwechselt, wer sich wann mit dem Kleinen beschäftigt. Mal Du, mal deine Mutter, dann mal auch deine anderer Bruder...dann müsste das auch klappen - als Familie sollte man zusammenhalten, und sich nicht verabscheuen.

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.