Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Keine Eltern

Familienprobleme

Beitrag Antworten
Wurde bereits 747x gelesen. 
Keine Eltern
10.02.2008
00:32 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
So also ich wohne seit ich denken bei meinen großeltern.......meine mutter aht mch abgegeben und meinen vater kannte ich nie nie gesehen kenn den namen nich gar nix.......und wir sind seit 10 jahren hier in deutschland ich mit meinen großeltern meine mutter ist in russland geblieben ich weiss nich was ich machen soll hab eigl nie die liebe von richtig eltern bekommen meine großeltern (besonders mein opa) schreien nur rum ey ich hab keine ahnung was ich machen soll meine mutter seh ich nie und so wenn jmd ieine hilfe oda so hat danke im vorraus
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von 1010
10.02.2008
00:35 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Sry für die schreibfehler
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 747x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 1096
10.02.2008
08:06 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Ja in ner blöde situation bist du da

ich seh da ned wirklich en problem daraus sorry
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von 1096
10.02.2008
08:09 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht
Meins du das deine großeltern imma rumschreien?

frag se hat warum se imma schreien

aber definier mal dein problem ich hab mächtig probleme da en problem rauszufinden
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 747x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 726
10.02.2008
12:00 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ebenfalls..ohne ne Frage kann man dir schlecht helfen. :supi:
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Hm..
10.02.2008
13:59 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Weißt du, das Leben verläuft manchmal nicht so, wie man's will. Du musst aber alle Entscheidungen akzeptieren. Auch wenn du nicht kannst, musst du da durch. Sei aber auch froh, wenn du wenigstens Jemdanden hast.

Auch, wenn du angeschrien wrist, dann musst du das nicht so ernst nehmen. Als Erwachsener würde ich Kinder auch anschreien, damit sie vernünftig werden^^. Wenn du angeschrien wirst, dann fall denen nicht ins Wort, auch wenn's schwer fällt. Je nach dem, ob du eher der laute Typ bist, oder der schüchterne.

Wie wärs, wenn du deinen Großeltern im Haus hilfst oder auch mal für sie kochst - das tut euch allen gut. Einerseits, dass sie nicht die ganze Zeit arbeiten müssen und anderseits, weil du ihnen dann deine Dankbarkeit zeigst....vielleicht ist es ja so, dass du sie einfach belastest, weil sie ja auch nicht erwartet haben, dass du bei ihnen abgegeben wirst...Zeige ihnen dennoch, dass du ihnen dankbar bist, dass sie dich überhaupt aufgenommen haben - Denk darüber nach.

Und zu deiner Mutter: Warum hat sie dich denn abgegeben? War sie etwa ungewollt schwanger und hat den Druck nciht ausgehalten...? Wenn deine Mutter keinen Kontakt zu dir haben will, dann solltest du das akzeptieren...ändern kann man das ja nicht, wenn kein Wille da ist.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 747x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 732
10.02.2008
14:05 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Hmmm viel kann ich nicht mehr beitragen, aber vielleicht nochn Tipp?

Du kannst dir ja mal von deinen Großeltern die Post-Adresse deiner Mutter geben lassen, und ihr mal einen Brief schreiben? Könnte vielleicht etwas bringen ;-) Klappt schon :supi:

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.